Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
497.422
Registrierte
Nutzer

Was tun nach wiederholter Beleidigung und Schläge?

 Von 
AKiedis
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Was tun nach wiederholter Beleidigung und Schläge?

Guten Abend,

Ich habe ein Problem, ich fange am Besten von Vorne an. Ich bin derzeit 16 Jahre alt und gehe in die 10 Klasse eines Gymnasiums. Ich war mit einem Jungem seit der 5. in der selben Klasse und habe mich anfangs normal mit ihm verstanden, jedoch änderte sich dies schnell und wir konnten uns nicht mehr leiden. Mit der Zeit fing er an zu trinken und zu rauchen und wir haben uns jeden Tag gestritten, geschubst und beleidigt. Mittlerweile hasste er mich und dies beruhte auf Gegenseitigkeit. Ein Mal wurde es ernst und er beleidigte mich laut und schubste mich in ein Gebüsch. Am Anfang der 9 Klasse ist die Situation ausgeartet und er drohte den Mädchen aus unserer Klasse sie zu vergewaltigen und mir sprach er persönlich eine Morddrohung aus, wovpn ich noch Beweise habe. Die Mädchen sind anschließlich zur Polizei gegangen und er flog endlich von der Schule. Ich hatte damit nichts zu tun, jedoch glaubt er dass ich das war und seitdem bin ich sein Feindbild Nr.1. Jedes Mal wenn er mich sieht in der Umgebung fängt er mich lautstark zu beleidigen und wenn er in meiner Nähe ist schubst er mich und droht mir mehr. Ich dachte ich bleibe lieber passiv und warte bis er sich endlich besinnt und merkt dass das alles keinen Sinn hat. Jedoch ist dies nicht eingetreten. Fast exakt 1 Jahr nach seinem Schulrauswurf kam er heute wortlos auf mich zugelaufen und wollte mir gegen das Schienbein treten, was ich abwehren konnte mit meinem Fuß. Danach schlug er mir dann mit seiner Faust mir gegen den Kiefer, unter dem Ohr. Freunde von mir kamen her und er ist abgehauen. Ich habe nichts gemacht. Ihn nicht beleidigt, weder verbal oder nonverbal. Ich habe nichtmal angeguckt sondern probiert ihn zu meiden, jedoch kam er schnurstracks auf mich zugelaufen. Ich probiere jedes Mal wenn ich ihn sehe mit ihm zu reden, doch er beleidigt und droht mir nur. Mit dem Jungen lässt sich nicht reden, er ist ein Sonderfall. Ich habe bisher nichts gemacht da ich nicht dachte dass es so weit kommt das er mich direkt schlägt. Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll, das ich juristisch geschützt bin wenn er mich evtl. noch einmal schlägt. Geht das überhaupt? Was kann ich machen dass er mich nicht mehr belästigt? Wir sind beide übrigens 16. Vielen Dank

-- Editiert von Moderator am 12.01.2018 18:45

-- Thema wurde verschoben am 12.01.2018 18:45

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 697 weitere Fragen zum Thema
Beleidigung wiederholter


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
muemmel
Status:
Unsterblich
(23855 Beiträge, 13101x hilfreich)

Tja, wie wäre es denn für den Anfang mal mit einer Strafanzeige? Als Signal, daß Du nicht mehr alles hinnimmst?

Signatur:Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).
1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Vorladung von Polizei, was erwartet mich?
Die Antworten findet ihr hier:


Falschaussage - was nun?

von Rechtsanwalt Rolf Tarneden
Falsche Angaben vor der Polizei oder Gericht ziehen unangenehme Folgeverfahren nach sich. Die Betroffenen stehen vor der Frage, wie sie sich nun verhalten sollen. Dieser Artikel gibt Betroffenen Hinweise, welche Strafen drohen und was der Betroffene, der dem Vorwurf, falsche Angaben gemacht zu haben, ausgesetzt ist, sinnvoller Weise tun kann... mehr

Grundsätzliches zum Strafverfahren

Anzeige, Staatsanwaltschaft und Gericht / Das Strafverfahren beginnt mit der Anzeige einer "Straftat" meist bei der Polizei, bei der Staatsanwaltschaft und beim Amtsgericht. ... mehr

Das strafrechtliche Ermittlungsverfahren

Wie verhält man sich als Beschuldigter gegenüber Ermittlungsbehörden richtig? / Strafrechtliches Ermittlungsverfahren Wie verhält man sich richtig, ... mehr

Vorladung der Polizei - was nun?

Aussage verweigern oder zur Vernehmung erscheinen? / Häufig erfahren Beschuldigte erst mit einer Vorladung durch die Polizei, dass gegen sie Anzeige gestellt und ein Ermittlungsverfahren ... mehr