Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
480.463
Registrierte
Nutzer

Was ist wenn KU unter dem UV satz liegt?

5.1.2005 Thema abonnieren
 Von 
delphine0077
Status:
Schüler
(284 Beiträge, 46x hilfreich)
Was ist wenn KU unter dem UV satz liegt?

Hallo
Unsere KU sache geht vor gericht habe wegen PKH bescheid bekommen vom Gericht und aus diesem schreiben kann man erkennen das der Vater im 116 KU zahlen kann,der kleine wird 6 und dann würde sich der Unterhalt ja erhöhen wenn er weiter UV bekommen würde.Wie sieht das denn aus wenn der Vater KU zahlt aber eben nur die 116 wie das gericht es ausgerechnet hat,hat der kleine dann Anspruch auf UV so das er auf den UV satz kommt?Oder zahlt das Sozi die differenz oder zahlt die differenz gar niemand da der Vater nur 116 zahlen kann?

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Hartz 4 Bescheid prüfen

Falsche Berechnung, kein Mehrbedarf, Sanktionen, zu wenig Hartz 4 - Wir überprüfen kostenfrei Ihren Hartz 4 / JobCenter Bescheid zum Arbeitslosengeld 2.

Jetzt loslegen



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest123-173
Status:
Schlichter
(7171 Beiträge, 873x hilfreich)

--- Posting wurde vom Admin editiert

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
guest123-103
Status:
Praktikant
(735 Beiträge, 45x hilfreich)

Wenn UV schon gezahlt wird und das JA zur Klagerhebung eine Abtretung erteilt hat (oder gar selbst als Vertreter des Kindes geklagt hat?) , dann erhält das Kind weiterhin UV und der Vater muß den festgesetzten Unterhalt an das JA zahlen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
guest123-103
Status:
Praktikant
(735 Beiträge, 45x hilfreich)

Achja, und die Differenz von Vater-Unterhalt und UV trägt der Steuerzahler. :)

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Familienrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Familienrecht

Ehe, Scheidung, Unterhalt, Betreuung, Vormundschaft, Pflegschaft – die häufigsten Probleme aus dem Familienrecht / Das Familienrecht regelt sämtliche Rechtsbeziehungen von durch Ehe, Lebenspartnerschaft, Familie und Verwandtschaft verbundenen Personen. mehr