Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
480.015
Registrierte
Nutzer

Wandlung/Rückgabe (Neuwagen)

23.1.2003 Thema abonnieren
 Von 
BW
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Wandlung/Rückgabe (Neuwagen)

Autokauf 8/02; 7 Mängel, teilweise ab Werk; teilweise wegen demselben Mangel mehrere Werkstattaufenthalte und Werkstätten;
aktuell drei (zu beseitigende Mängel). Bei Händler tel. am 30.12. um Wandlung gebeten; keine Reaktion, dann am 9.1. schriftlich; Anruf Händler am 14.1. wegen km-Stand; Angelegenheit vom Händler dann offensichtlich an ein Service-Zentrum weitergeleitet (Aussage: Fahrzeug musste "bewertet" werden). Entscheidung des Service-Zentrums kann laut Händler u.U. erst in 3-4 Wochen erfolgen.
Fragen: Wie sind generell die Chancen auf Rückabwicklung?
Ist die o.g. lange "Bearbeitungszeit" zumutbar?
Rücknahmepreis: Kaufpreis abzgl. 0,67% pro 1000 gefahrene km zzgl. Zulassungskosten; oder kann auch eine "Bewertung" (Zeitwert) erfolgen? Wenn ja, wie?

Verstoß melden


Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen