Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
480.015
Registrierte
Nutzer

Unterhalt während dem Zivildienst?

4.6.2001 Thema abonnieren Zum Thema: Unterhalt
 Von 
thorsten
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Unterhalt während dem Zivildienst?

hallo,

ich werde dieses Jahr im Juni mein Abitur machen, anschließend werde ich den Zivildienst am 1. August diesen Jahres antreten, danach voraussichtlich studieren oder eine Ausbildung beginnen. Mein Vater bezahlt seit der Scheidung meiner Eltern Unterhalt für mich (20 Jahre) und meinen Bruder (16 Jahre), jedoch will er die Unterhaltszahlungen für mich zum 1. Juli einstellen, da er der Meinung ist, nicht mehr Unterhalt für mich zahlen zu müssen, weil ich nun selber Geld verdienen würde (ca. 800 DM). Meine Frage: Ist mein vater weiterhin verplichtet meinen Unterhalt während meines Zivildienstes zu zahlen oder ist er berechtigt die Zahlungen einzustellen?? Ich hoffe auf eure Hilfe
Vielen Dank im Voraus Thorsten

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Berechnung Unterhalt

Wieviel Unterhalt müssen Sie zahlen oder wieviel Unterhalt bekommen Sie oder Ihre Kinder bei Trennung oder Scheidung? Haben Sie einen Anspruch und wie setzen Sie ihn durch?
Nutzen Sie die kostenlose Ersteinschätzung.

Jetzt loslegen

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 9383 weitere Fragen zum Thema
Unterhalt


5 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
sling
Status:
Frischling
(35 Beiträge, 13x hilfreich)

Hallo Thorsten,

also ich glaube, du kannst dich erstmal ein wenig entspannen. Dein Vater ist verpflichtet dir bis zum Abschluss einer Ausbildung Unterhalt zu zahlen. Aber Geld, dass du verdienst, wird angerechnet. Während des Studiums muss er eh zahlen. Ich glaube nicht, dass die 800 dm ausreichen, damit Dein Vater von der Verpflichtung frei wird.
ciao.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
guest123-343
Status:
Beginner
(78 Beiträge, 8x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
KuschelbaerR
Status:
Student
(2171 Beiträge, 226x hilfreich)

@ Sportbarbie

Was soll das für einen Sinn machen, Beiträge von 2001 nach oben zu schieben, der Fragesteller dürfte inzwischen dieses Problem mit Sicherheit nicht mehr haben.

-----------------
"Geld verdirbt nicht den Charakter, sondern bringt das wahre Gesicht zum Vorschein! "

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
azrael
Status:
Master
(4946 Beiträge, 662x hilfreich)

Zumal die Antwort von Sling nicht korrekt ist!

-----------------
"gruß azrael"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
KuschelbaerR
Status:
Student
(2171 Beiträge, 226x hilfreich)

Das außerdem, aber ich denke mal, das wird Thorsten inzwischen bemerkt haben. ;)

-----------------
"Geld verdirbt nicht den Charakter, sondern bringt das wahre Gesicht zum Vorschein! "

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Familienrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Familienrecht

Ehe, Scheidung, Unterhalt, Betreuung, Vormundschaft, Pflegschaft – die häufigsten Probleme aus dem Familienrecht / Das Familienrecht regelt sämtliche Rechtsbeziehungen von durch Ehe, Lebenspartnerschaft, Familie und Verwandtschaft verbundenen Personen. mehr