Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
488.553
Registrierte
Nutzer

Unterhalt Beistandschaft Hartz 4

13.1.2018 Thema abonnieren Zum Thema: Unterhalt Hartz
 Von 
Anja25123
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 2x hilfreich)
Unterhalt Beistandschaft Hartz 4

Hallo zusammen!
Ich hoffe ihr könnt mir helfen,
Und zwar:
Mein Freund muss unterhalten zahlen was er auch tut.
Jetzt das eigl. Die Mutter beim der das Kind lebt bekommt aber nicht die volle Summe(200€ unterhalt herabgesetzt) die mein freund an die beistandschaft zahlt.
Die Mutter bezieht Hartz 4.
Laut bescheid bekommt sie nur 174,.. € euro vom Job center für die Tochter! Wo sind die 26 euro?? Kann mir das jemand erklären!
Bitte um hilfe.

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 9383 weitere Fragen zum Thema
Unterhalt Hartz


6 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
AxelK
Status:
Gelehrter
(11355 Beiträge, 3573x hilfreich)

@Anja:

Zitat:
Laut bescheid bekommt sie nur 174,.. € euro vom Job center für die Tochter! Wo sind die 26 euro??

Den Unterhalt bekommt sie, bzw. das Kind, ja auch von Deinem Freund und eben zusätzlich 174,- € vom Jobcenter. Oder zahlt Dein Freund den Unterhalt ans Jobcenter?

Gruß,

Axel

Signatur:Ausführliche Infos zu ALG II finden Sie auf meiner Website: http://www.axelkrueger.info
1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
altona01
Status:
Weiser
(16379 Beiträge, 6917x hilfreich)

Die Beistandschaft sollte doch in der Lage sein zu klären, wo das Geld bleibt.

Signatur:Nur wer sich bewegt, hört seine Ketten rasseln.
1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Anja25123
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 2x hilfreich)

Zitat (von AxelK):
@Anja:

Zitat:
Laut bescheid bekommt sie nur 174,.. € euro vom Job center für die Tochter! Wo sind die 26 euro??

Den Unterhalt bekommt sie, bzw. das Kind, ja auch von Deinem Freund und eben zusätzlich 174,- € vom Jobcenter. Oder zahlt Dein Freund den Unterhalt ans Jobcenter?

Gruß,

Axel

Nein er muss den Unterhalt an die beistandschaft überweisen und die arbeiten mit dem job center zusammen. Sie bekommt nur diese 174 € und das Kindergeld im bescheid vom job center steht auch nix vom unterhalt etc. Deshalb frag ich mich ja wo die 26 euro bleiben!

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
Anja25123
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 2x hilfreich)

Zitat (von altona01):
Die Beistandschaft sollte doch in der Lage sein zu klären, wo das Geld bleibt.

Nein eben nicht. Und die Mutter hat auch schon bei der beistandschaft angerufen und nachgefragt keiner weiß das.
Kann das evtl. Sein das es in die bedarfsgemeinschaft mit einfließt?

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
wirdwerden
Status:
Unsterblich
(24544 Beiträge, 10329x hilfreich)

Das ganze Geld fliesst in die Bedarfsgemeinschaft mit ein. Könnte eine Abrechnung eines Darlehens vom Job-Center sein, z.B. Aber das ergibt sich doch aus der Abrechnung des JC. Und auf Anrufe wird kaum ein Amt zufriedenstellende und schlüssige Auskünfte geben können. Mir scheint das eine Abrechnungsfrage beim JC zu sein. Wie soll da das JA eine Auskunft geben können?

wirdwerden

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
edy
Status:
Master
(4731 Beiträge, 2085x hilfreich)

Hallo.

Bei ALGII (Hartz4) fließen für das KInd 2 Berträge.

1. Regelsatz
2.der Anteil an den KdU ( Kosten der Unterkunft).

edy

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Wann dürfen Kinder zu Hause ausziehen?
Die Antworten findet ihr hier:


Wenn die Kinder flügge werden

Welche Rechte haben Minderjährige, die ihr Elternhaus verlassen wollen und wo haben die Eltern doch noch ein Wörtchen mitzureden? / Erwachsenwerden ist schwer. ... mehr