Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
480.463
Registrierte
Nutzer

Transportschaden, Garantie, etc.

 Von 
sschulen
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)
Transportschaden, Garantie, etc.

Hallo.

Ich habe einen Backofen über E-Bay verkauft. Für den Versand habe ich die Iloxx AG beauftragt. Der Backofen ging bei mir in Ordnung raus (2 Zeugen). Nun ist der Ofen zerstört angekommen. Der käufer will nun sein Geld zurück auch für den Versand. Habe mittlerweile meine rechte an Iloxx abgetreten. Der Käufer hat nun mitgeteilt, daß Iloxx eine Nachricht geschickt hat, daß die nicht für den Schaden aufkommen, da der Käufer den korrekten Zustand der Ware nicht bestätigt hat, da er angeblich nicht zu Hause war. Meint auch, daß ich eine Garantie von 2 Jahren zu erfüllen habe.

So, jetzt zu den fragen:

1. Bin ich Schadensersatzpflichtig?
2. Muß ich auch die Versandkosten im Falle eines Schadensersatzes zahlen?
3. Besteht überhaupt noch eine Pflicht für mich? Habe meine Rechte ja abgetreten!
4. Ich habe ha keine Garantieleistung von 2 Jahren, wegen privat - privat, oder?
5. Wei soll ich weiter verfahren?

gruß

sschulen

Verstoß melden

Problem bei eBay und Co?

Ein erfahrener Anwalt im Internetrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 134 weitere Fragen zum Thema
Garantie Transportschaden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Paket nicht angekommen. Wer trägt Versendungsrisiko, wer Beweislast?
Die Antworten findet ihr hier:


Versicherter Versand, aber Paket weg

Wie geht man vor, wenn ein Paket trotz Versicherung nicht ankommt? / Ich habe über ein Computerforum privat eine gebrauchte Grafikkarte verkauft. Sofort nach Zahlungseingang vom Käufer habe ich die Karte versichert per DHL verschickt... mehr