Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
480.015
Registrierte
Nutzer

Stromabrechnung

11.1.2005 Thema abonnieren
 Von 
derSODL
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Stromabrechnung

Hallo,

folgendes Szenario:
Ich bin im März 2002 in eine Mietwohnung gezogen. Der Elektriker, der den Strom wieder aktivierte hätte mich bei den Stadtwerken anmelden müssen, was er aber nicht getan hat.
Nun habe ich mich im Sommer 2004 so langsam gewundert bisher keinen Strom bezahlt zu haben. Deshalb habe ich erstmal telefonisch nachgehakt. Man meinte mir demnächst eine Rechnung schicken zu wollen. Nun... bis heute habe ich keine Rechnung, rufe jedoch regelmäßig dort an, um sie dran zu erinnern.
Allerdings vergeht mir so langsam die Lust die ständig dran zu erinnen und zudem wird die Rechnung ja immer höher.
Was würdet ihr mir raten? Frist setzen? Abwarten?
Finde das alles extrem nervig... :-/

Danke und Grüße
SODL

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12318.02.2010 17:24:35
Status:
Schüler
(272 Beiträge, 42x hilfreich)

schriftlich anfragen, damit man etwas in der Hand hat

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen