Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
501.403
Registrierte
Nutzer

Streitsache gegen Jobcenter § 153 Abs. 4 SGG

3.1.2017 Thema abonnieren
 Von 
Jonny70
Status:
Schüler
(284 Beiträge, 87x hilfreich)
Streitsache gegen Jobcenter § 153 Abs. 4 SGG

Guten Morgen

Das LSG will nach § 153 Abs. 4 SGG entscheiden. Kann ich gegen diese Entscheidung klagen ? Würde gerne mich mündlich vor Gericht äußern.

Gruss

Verstoß melden
Neu

Darf's noch eine Frage mehr sein?

Viele oder regelmäßige Fragen? Mit der Frag-einen-Anwalt.de Flatrate unbegrenzt Fragen stellen.
Sie haben ein Problem, von dem Sie wissen, dass noch mehr Fragen kommen? Sie sind Handwerker, Arzt, Freiberufler oder Gründer? Dann sollten Sie sich das mal näher anschauen.
Details anschauen



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Eidechse
Status:
Senior-Partner
(6788 Beiträge, 3639x hilfreich)

§ 153 Abs. 4 SGG sieht ja vor, dass vor einer Zurückweisung einer Berufung durch Beschluss, also ohne mündliche Verhandlung, die Beteiligten zu hören sind. Sprich jetzt ist die Gelegenheit darzulegen, warum eine mündliche Verhandlung notwendig ist. Ist einmal der Zurückweisungsbeschluss da, gibt es nur noch die Revision.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen