Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
482.253
Registrierte
Nutzer

Steuerklasse 6 für 3 Monate, Geld verschenkt?

6.1.2015 Thema abonnieren Zum Thema: Steuerklasse Geld
 Von 
samfisher203
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Steuerklasse 6 für 3 Monate, Geld verschenkt?

Hallo, ich bin neu hier, hab schon die suchfunktion probiert, aber zu meinem relativ speziellen Problem leider nichts passendes gefunden!

Ich bin 28 Jahre alt, arbeite ganz normal seit 2009 bei meinem Arbeitgeber! Ich bin dieses Jahr umgezogen, natürlich verpeilt mich umzumelden und wurde dadurch 3 Monate lang mit der Steuerklasse 6 versteuert! Normal wäre wie davor und danach auch Steuerklasse 1! Durch die 3 Monate mit Steuerklasse 6 habe ich fast 1500 Euro mehr Steuern bezahlt als Jahr davor! Krieg ich das Geld iwie über den Jahresausgleich wieder? Oder gibt es andere Möglichkeiten?

Danke für eure Antworten schon mal im vorraus!

Gruß Sam

-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 344 weitere Fragen zum Thema
Steuerklasse Geld


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
reckoner
Status:
Schlichter
(7427 Beiträge, 2896x hilfreich)

Hallo,

quote:
Krieg ich das Geld iwie über den Jahresausgleich wieder? Oder gibt es andere Möglichkeiten?
Es gibt eigentlich nur eine Möglichkeit, und die heißt Einkommensteuererklärung. Am Ende ist die Steuer dann immer gleich, egal welche Steuerklassen man hatte.

quote:
Ich bin dieses Jahr umgezogen, natürlich verpeilt mich umzumelden und wurde dadurch 3 Monate lang mit der Steuerklasse 6 versteuert!
Das kann ich aber nicht nachvollziehen, wo muss man sich ummelden, um nicht Steuerklasse 6 zu bekommen?

Und warum hast du das nicht spätestens bei der ersten Lohnzahlung geändert?

Stefan

2x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
Ja, jetzt Anwalt dazuholen