Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
480.463
Registrierte
Nutzer

Schwarzfahren

4.1.2005 Thema abonnieren Zum Thema: Schwarzfahren
 Von 
zitrone
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)
Schwarzfahren

Ist man vorbestraft, wenn man einmal beim schwarzfahren erwischt wurde? ich hab auch direkt die 40€ bezahlt.
mfg
zitrone

ps es geht mir hierbei am meisten darum, ob das auswirkungen auf mein jurastudium haben könnte?

-- Editiert von zitrone am 04.01.2005 19:17:27

Verstoß melden

Post von Polizei oder Staatsanwalt?

Ein erfahrener Anwalt im Strafrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 184 weitere Fragen zum Thema
Schwarzfahren


5 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
zitrone
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)

und krieg ich dann einen bescheid oder wird das einfach so eingetragen?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
ikarus02
Status:
Master
(4416 Beiträge, 855x hilfreich)

Nein, man ist nicht vorbestraft.
Bei den € 40,- handelte es sich auch nicht um eine vom Gericht vehängte Strafe, sondern um eine "erhöhte Beförderungsgebühr".
Gruß und nicht wieder schwarz fahren!

-----------------
"behandle jeden so, wie du selbst behandelt werden möchtest."

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
zitrone
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)

danke schon mal für die schnelle antwort
aber nochmal zu der 2.frage: ich würde doch einen bescheid bekommen, wenn ich vorbestraft bin, oder? das wird nicht einfach so eingetragen?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
altona01
Status:
Wissender
(15957 Beiträge, 6263x hilfreich)

Es wundert mich doch, dass Sie als Jurastudent, quasi an der Quelle sitzend, diese Frage in einem Laien-Forum stellen( oder kursiert vielleicht "unser"Forum als Insider-Tip unter Jura-Studenten ;) )

Vorbestraft ist, wer zu mehr als 90 Tagessätzen oder zu 3 Monaten Haft verurteilt wurde. Das trifft ja nun bei Ihnen nicht zu.

Dass das einfach so irgendwo eingetragen wird, halte ich für höchst unwahrscheinlich, ich nehme aber schon an, dass Ihr Name im Computer des Verkehrsunternehmens gespeichert ist.


-- Editiert von hamburgerin01 am 05.01.2005 02:16:24

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
zitrone
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)

naja..also, ich bin grad im 1.semester, kenne mich also noch nit so richtig aus ^^
aber danke für die antwort .)

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen