Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
480.252
Registrierte
Nutzer

Schwangerschaftsvertetung kündigen

9.8.2017 Thema abonnieren Zum Thema: Kündigen
 Von 
Heidi88
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Schwangerschaftsvertetung kündigen

Hallo,
Ich wurde heute zu einem peronalgespräch eingeladen, dabei wurde mir bekannt gegeben das es keine Arbeit mehr für mich gäbe. Ich habe als schwangerschaftsvertetung in diesem Betrieb angefangen und bin daraufhin selber schwanger geworden. Mein Chef hat mir allerdings als er mich eingestellt hat einen unbefristeten Arbeitsvertrag gegeben bzw indem meinem Arbeitsvertrag steht kein Ende drin.
Meine Frage ist jetzt..
1. Kann er mich kündigen wenn kein Ende für die schwangerschaftsvertetung festgelegt wurden ist?
2. Kann er mich während meiner Elternteil kündigen.
Ich wurde als Vertretung zum 1.8.16 eingestellt ohne ein Ende einzutragen..
3. Ist das nun ein befristeter Arbeitsvertrag oder unbefristet?

Vielen Dank schonmal im voraus.
Lg

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Arbeitsvertrag prüfen

Nicht alle Klauseln im Arbeitsvertrag sind wirksam, und je nach Ihrer Verhandlungsposition können Sie als Arbeitnehmer Klauseln im Arbeitsvertrag vor Ihrer Unterschrift ganz streichen oder zu Ihren Gunsten abändern. Wir helfen Ihnen dabei!

Jetzt loslegen

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 319 weitere Fragen zum Thema
Kündigen


4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
hiphappy
Status:
Student
(2781 Beiträge, 1468x hilfreich)

Was steht denn genau im Arbeitsvertrag?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Heidi88
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Das ich als schwangerschaftsvertetung für Frau.... eingestellt werde. Beginn der Tätigkeit ist 1.8.16 bis... Das Ende wurde nicht festgelegt

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
blaubär+
Status:
Senior-Partner
(6176 Beiträge, 2320x hilfreich)

Der Vertrag endet, wenn der Vertretungsgrund hinfällig ist - die Frau, die du vertrittst, also wieder zurück kommt oder selbst kündigt. Derzeit - da selbst schwanger - bist du 'unkündbar', aber das hilft dir nicht, wenn der Vertrag wegen Wegfalls des Befristungsgrundes enden sollte.
Dass die Fa. 'keine Arbeit' mehr für dich hat, muss dich nicht interessieren.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
0815Frager
Status:
Master
(4141 Beiträge, 1408x hilfreich)

Zitat (von Heidi88):
Das ich als schwangerschaftsvertetung für Frau.... eingestellt werde. Beginn der Tätigkeit ist 1.8.16 bis... Das Ende wurde nicht festgelegt

Das Ende wurde eben durch die Bezeichnung Vertretung und der Person fest gelegt in Verbindung das diese wieder ihre Tätigkeit in der Firma aufnimmt.
Die Einstellung war ja genau Zweckgebunden, und der fällt weg.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Schwanger im Job - was muss ich beachten?
Die Antworten findet ihr hier:


Sonderurlaub für die Geburt des eigenen Babys?

Für Väter: Voraussetzung und Dauer von Sonderurlaub zur Geburt / Die Spannung steigt - Die Geburt eines Babys steht ins Haus. Man muss nun täglich mit dem Einsetzen der Wehen und der Entbindung des Babys rechnen. Für die meisten Väter ist es selbstverständlich, bei der Geburt dabei zu sein. mehr

Rechte und Pflichten von Schwangeren im Job

Mutterschutz, Elterngeld, Kündigungsschutz, Elternzeit – Ein Interview mit Rechtsanwältin Christine George-Jakubowski rund um das Thema Schwangerschaft und Job / Der Schwangerschaftstest ist positiv. mehr