Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
480.084
Registrierte
Nutzer

Schriftliche Zusage formulieren

13.11.2006 Thema abonnieren Zum Thema: Zusage
 Von 
Sven Berthold
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 62x hilfreich)
Schriftliche Zusage formulieren

Hallo Leute,

ich bitte um eure Hilfe! Ich habe nach meinem Vorstellungsgespräch ein Angebot bekommen. Darin steht, dass das Arbeitsverhältnis auf 3 Jahre befristet ist (immerhin) und die Vergütung. Mehr steht nicht drin !!

Nun warten die auf eine schriftliche Zusage, was ich auch machen werde. (Eine Job zu kriegen ist wirklich nicht einfach :( )

Wie formuliert man nun aber so eine schriftliche Zusage? Was soll ich GENAU schreiben? Wo gibt es evtl. Vorlagen zum runterladen?

Danke und Gruss

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Arbeitsvertrag prüfen

Nicht alle Klauseln im Arbeitsvertrag sind wirksam, und je nach Ihrer Verhandlungsposition können Sie als Arbeitnehmer Klauseln im Arbeitsvertrag vor Ihrer Unterschrift ganz streichen oder zu Ihren Gunsten abändern. Wir helfen Ihnen dabei!

Jetzt loslegen

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 32 weitere Fragen zum Thema
Zusage


4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
blaubär49
Status:
Schlichter
(7434 Beiträge, 1603x hilfreich)

... warum so ängstlich?

> herzlichen dank für ihr schreiben, ich freue mich über ihre zusage und werde gerne am datum .. meine arbeit aufnemen.<

mehr braucht es doch nicht, oder??

128x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Sven Berthold
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 62x hilfreich)

Danke :)

Wie sollte ich am besten eine "Absage" formulieren?

Danke und Gruss

35x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
avalon2006
Status:
Praktikant
(801 Beiträge, 80x hilfreich)

Das ist jetzt aber nicht Dein Ernst, Oder? Erst freust Du Dich über die Arbeit, und jetzt willst Du sie nicht mehr? Aber Gut, schreibe einfach:

Sehr geehrteDamen und Herren,

über Ihr Angebot habe ich mich sehr gefreut, leider muß ich Ihnen aber aus persönlichen Gründen absagen.

Mit freundlichen Grüßen

so kannst Du das schreiben. Wäre allerdings nett, wenn Du uns kurz Deinen Sinneswandel erklären würdest.

gruß
avalon 2006



-----------------
"Das Leben ist eines der Härtesten."

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
Sven Berthold
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 62x hilfreich)

Danke

Ich wollte nur wissen, wie so eine Ab- bzw. Zusage zu schreiben ist.

Gruss

15x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Arbeitsrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Arbeitsrecht

Abmahnung, Kündigung, Urlaub, Datenschutz und mehr - die häufigsten Probleme zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber / Mit dem Arbeitsrecht kommt man oft schon während der Schul- oder Studienzeit beim Jobben in Berührung. Als Berufstätiger sind Kenntnisse der wesentlichen arbeitsrechtlichen Regelungen in jedem Fall notwendig.. mehr