Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
480.015
Registrierte
Nutzer

Rücktritt vom Kaufvertrag

 Von 
CindyP.
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Rücktritt vom Kaufvertrag

Hallo zusammen!

Ich habe kürzlich privat mein Auto verkauft. Nachdem sich der Ineressent das Auto angesehen hat, haben wir am telefon alles besprochen und einen Preis ausgehandelt. Kurz nachdem das Geld überwiesen wurde hatte er es sich anders überlegt und wollte das ich das geld wieder zurückzahle und aus dem Vertrag aussteigen. Klar! Das darf er nicht. Jetzt aber zu meinem Problem: Während unserer Diskussion habe ich erwähnt, dass ich einen Zeugen für den mündlichen Vertrag habe, nämlich meinen Mann(freisprecheinrichtung), daraufhin hat der Käufer erwiedert, dass das eine verletzung der Vertraulichkeit wäre. das ist doch auch so oder?
Jetzt aber zu meiner eigentlichen Frage: Macht diese lapalie den Vertrag tatsächlich ungültig oder hat das eine mit dem anderen nichts zu tun?

Ich bedanke mich schonmal im voraus!
Cindy

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 339 weitere Fragen zum Thema
Kaufvertrag Rücktritt


3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(28829 Beiträge, 8835x hilfreich)

Dein Mann scheidet als Zeuge für den mündlichen Vertrag aus, den Vertrag macht das aber nicht ungültig.

Aber wenn der Käufer das Geld überwiesen hat, dann ist doch ohnehin klar, dass ein Kaufvertrag zustande gekommen ist. Warum sollte er sonst das Geld überweisen?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
epoeri
Status:
Lehrling
(1699 Beiträge, 342x hilfreich)

@ hh
warum sollte der Ehemann als Zeuge ausscheiden?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Mareike123
Status:
Unparteiischer
(9596 Beiträge, 1482x hilfreich)

Der Zeuge hat am Telefon mitgehört und die Gegenseite hat dem widersprochen.
Ergo ist die Zeugenaussage lt. BVerfG nicht verwertbar.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen