Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
488.727
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Elke Scheibeler
seit 2010 bei
123recht.net
Rechtsanwältin

Dr. Elke Scheibeler

Fachanwältin für Arbeitsrecht

Heinz-Fangman-Str. 2
42287 Wuppertal

Tel: 0202 76988091
Tel: 0172 9077547
Fax: 0202 76988092
Web: http://www.kanzlei-scheibeler.de
E-Mail:
4,7/5
499 Bewertungen Was ist das?
» Vielen herzlichen Dank für die super-schnelle und ausführliche Antwort. Sie hat meine Zumutungen - zum Glück - bestätigt. Mit Frag-einen-Anwalt habe ich immer s... «
5,0 für eine Frage auf Frag-einen-Anwalt.de

Schwerpunkte

Kurzprofil

Ich bin Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht und seit 2003 zur Rechtsanwaltschaft zugelassen. Nachdem ich einige Jahre als angestellte Anwältin gearbeitet habe, gründete ich 2009 meine eigene Kanzlei. Ich befasse mich mit dem Zivil- und Wirtschaftsrecht insbesondere dem Arbeits-, Miet- und Insolvenzrecht und vertrete hierbei sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen. Als ehemalige Prozessanwältin eines Insolvenzverwalters bin ich insbesondere auf der Schnittstelle Arbeits- und Insolvenzrecht bewandert.

Rechtsanwältin

Dr. Elke Scheibeler

Heinz-Fangman-Str. 2
42287 Wuppertal

Tel: 0202 76988091
Tel: 0172 9077547
Fax: 0202 76988092
Web: http://www.kanzlei-scheibeler.de
E-Mail:
  • Sprachen:

    Deutsch, Englisch, Französisch

Neueste Beratungen von Elke Scheibeler

Insolvenzverfahren / Abschluß / Löschung vom Amtswegen
Insolvenzrecht | 20.04.2018 | 23 Aufrufe | €60,00
Guten Tag! Ich war bis 2013 an einer UG beteiligt (mit 100 EUR), die Insolvenz angemeldet hat. Der Stichtag, der dem Berichts- und Prüfungstermin (...

Fristlose Kündigung eines Dienstvertrages aus gesundheitlichen Gründen zulässig?
Vertragsrecht | 17.04.2018 | 48 Aufrufe | €30,00
Guten Tag, ich bin freiberuflich selbständig und habe als solche eine Teilnahme an einem Kongress online gebucht und auch bezahlt. Nun habe ich 1,...

Arbeitslosengeld und Teilzeit
Arbeitsrecht | 12.04.2018 | 24 Aufrufe | €40,00
Ich scheide zum 30.06.18 aus meiner Firma aus, die Kündigungsfrist von einem Jahr wurde eingehalten, ich habe im Mai letzten Jahres einen Dienstaufheb...

Weitere Beratungen »

Frag-einen-Anwalt Antwort von Elke Scheibeler abonnieren!

Ratgeber von Elke Scheibeler

  • Die Abfindung im Arbeitsrecht - das müssen Arbeitnehmer wissen
    Leserwertung: 4,3/5,0
    von 6 Lesern bewertet

    von 123recht.net | Gespräch | 12.02.2018
    Wann und wie entsteht ein Anspruch auf Abfindung und was muss der Arbeitnehmer dabei beachten? / Streit mit dem Arbeitgeber und schon flattert eine Kündigung ins Haus. Und nun? Was ist mit einer Abfindungen? Wann und wie bekommt man diese überhaupt? Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht Dr. Elke Scheibeler erklärt, worauf es bei einer Abfindung ankommt ...
  • Zuweisung eines leidensgerechten Arbeitsplatzes
    Leserwertung: 3,2/5,0
    von 11 Lesern bewertet

    von RAin Dr. Elke Scheibeler | Arbeitsrecht | 17.07.2013
    Zusammenstellung der Rechtsprechung: Was können erkrankte Arbeitnehmer von ihrem Arbeitgeber verlangen? / Aufgrund des demographischen Wandels und des immer späteren Renteneintritts müssen Arbeitnehmer ...
  • Umsonst für den Insolvenzverwalter gearbeitet - was nun?
    Leserwertung: 3,8/5,0
    von 8 Lesern bewertet

    von RAin Dr. Elke Scheibeler | Insolvenzrecht | 10.07.2013
    Masseunzulänglichkeit - Arbeitnehmer kann Insolvenzverwalter nicht persönlich verklagen / Wenn ich einen Arbeitnehmer eines insolventen Unternehmens berate, teile ich ihm immer mit, dass der Insolvenzverwalter ...
Weitere Ratgeber »

Bewertungen von Elke Scheibeler

Antwort bei www.frag-einen-anwalt.de
Arbeitslosengeld und Teilzeit
Arbeitsrecht | 12.04.2018 | Einsatz: € 40,00

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?
Wie verständlich war der Anwalt?
Wie ausführlich war die Arbeit?
Wie freundlich war der Anwalt?
Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?
Kommentar:
» Vielen herzlichen Dank für die super-schnelle und ausführliche Antwort. Sie hat meine Zumutungen - zum Glück - bestätigt. Mit Frag-einen-Anwalt habe ich immer sehr gute Erfahrungen gemacht - schnell, kompetent, nett, freundlich, ich kann die Plattform nur weiterempfehlen. Dank an Frau Dr. Elke Scheibeler für Ihre Unterstützung! «
Stellungnahme vom Anwalt:
» Gern geschehen! «
Weitere Bewertungen »

Schwerpunktdetails

Fachanwalt Arbeitsrecht
Als Fachanwältin für Arbeitsrecht beschäftige ich mich regelmäßig mit arbeitsrechtlichen Fragen und vertrete sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer. ...

Insolvenzrecht
Aufgrund meiner Tätigkeit in der Prozessabteilung eines Insolvenzbüros bin ich mit insolvenzrechlichen Fragen betraut und vertrete sie kompetent. ...

Miet und Pachtrecht
Weiterhin berate ich sowohl Mieter als auch Vermieter. ...

alle Schwerpunktdetails »