Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.204
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Almuth  Arendt-Boellert
seit 2017 bei
123recht.net
Rechtsanwältin

Almuth Arendt-Boellert

Kurfürstendamm 21
10719 Berlin

Tel: 030 33 77 373-10
Tel: 0171 77 33 701
Fax: 030 33 77 373-19
Web: http://www.ra-laux.de
E-Mail:

Schwerpunkte

Kurzprofil

Gegründet habe ich meine Spezialkanzlei mit meinem Partner Rechtsanwalt Joachim Laux im Jahr 2008. Unser Anwaltsherz schlägt für die Versicherungskunden, Patienten, Privatkunden, Verbraucher, Unfallopfer. Dieser Weg gilt unter Anwälten zwar als besonders steinig und ist wirtschaftlich risikoreich - belohnt mich aber seit Jahren mit dem aufrichtigen Dank vieler Menschen.

Bereits damals war uns schon seit Jahren klar: Nicht der Wald- und Wiesenanwalt bringt dem Mandanten größte Erfolge, sondern der Spezialist. Mein schlagkräftiges Team ist heute deutschlandweit im Haftungs- und Versicherungsrecht etabliert.

Stets geht es dabei um medizinische Fragestellungen und um die Waffengleichheit zwischen Versicherungswirtschaft und Kunden.
Tägliche Motivationsquelle Nummer 1: Die verunfallten oder schwer erkrankten Versicherten und Medizingeschädigten auf Augenhöhe mit den Versicherern zu bringen. David gegen Goliath 4.0

Was meine Mandanten besonders schätzen?

Laux Rechtsanwälte arbeitet immer nur für die Geschädigten- und Versichertenseite.
· Kooperationen mit den Versicherungskonzernen lehnen wir ab.
· Wir legen Wert auf Unabhängigkeit.
· Man findet uns nicht auf den Honorarlisten der Versicherungen.
Somit kennen wir keine "Beiß-Hemmung". Falsche Rücksichtnahmen und Leisetreterei haben die Anwälte in meiner Kanzlei nicht nötig. Bei uns stehen allein die Mandanten im Mittelpunkt!

Worauf meine Mandanten baue

Logo
Rechtsanwältin

Almuth Arendt-Boellert

Kurfürstendamm 21
10719 Berlin

Tel: 030 33 77 373-10
Tel: 0171 77 33 701
Fax: 030 33 77 373-19
Web: http://www.ra-laux.de
E-Mail:
  • Sprachen:

    Deutsch
  • Mitgliedschaften:

    Laux Rechtsanwälte PartGmbB
  • Handelsregistereintrag:

    PR 910 B

Ratgeber von Almuth Arendt-Boellert

  • Soll Ihre Krankentagegeldversicherung wegen Berufsunfähigkeit beendet werden?
    Leserwertung: 5,0/5,0
    von 1 Lesern bewertet

    von RAin Almuth Arendt-Boellert | Versicherungsrecht | 27.04.2018
    Versicherung von Krankentagegeld: Keine Berufsunfähigkeit, wenn zukünftige Arbeitsfähigkeit möglich ist / Berufsunfähigkeit in der Krankentagegeldversicherung - was ist das? / Die Versicherungsbedingungen in der Krankentagegeldversicherung (KTG-V) sehen vor, dass die Versicherung endet, wenn die versicherte Person nach medizinischem Befund...
  • Welche Rechte haben Kassenpatienten?
    Leserwertung: 4,4/5,0
    von 10 Lesern bewertet

    von 123recht.net | Gespräch | 28.02.2018
    Was können Patienten machen, wenn die Wartezeiten beim Arzt zu lang sind oder sie gar nicht aufgenommen werden? / Lange Wartezeiten auf Facharzttermine, wohin im Notfall, kann der Arzt die Behandlung verweigern? Oft sind nur Monate im Voraus Termine zu buchen. Erst Recht als Kassenpatient. Hat das alles so seine Richtigkeit? Wir fragten bei Rechtsanwältin Almuth Arendt-Boellert nach.
  • Erwerbsunfähigkeit wegen CFS/ME in der Rentenversicherung (DRV) - So erhalten Sie Ihre Rente
    Leserwertung: 4,7/5,0
    von 3 Lesern bewertet

    von RAin Almuth Arendt-Boellert | Sozialrecht | 17.01.2018
    Berufsunfähigkeit in der privaten Versicherung - siehe dazu meinen Beitrag aus November 2017 Chronisches Fatigue-Syndrom CFS /ME - So setzen Sie Ihre Rente durch - ist etwas völlig anderes als teilweise oder volle Erwerbsunfähigkeit in der gesetzlichen Rentenversicherung (DRV).
Weitere Ratgeber »