Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.090
Registrierte
Nutzer

Privatinsolvenz des Expartners

6.1.2007 Thema abonnieren Zum Thema: Privatinsolvenz
 Von 
Hagi
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 0x hilfreich)
Privatinsolvenz des Expartners

Ich lebe mit meinem neuen Partner und meinen 2 Kindern in einer gemeinsamen Wohnung. Nun will mein von mir getrennt lebender Nochmann die Privatinsolvenz anmelden. (Bankdredit vom damaliegen Gemeinschaftskonto) Meine Frage ist: Was passiert mit meinem neuen Partner, da mir wohl leider keine andere Möglichkeit bleibt als dann auch die Insolvenz anzumelden.

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 18 weitere Fragen zum Thema
Privatinsolvenz


4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest123-1954
Status:
Student
(2376 Beiträge, 189x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Hagi
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 0x hilfreich)

Hallo Gröllheimer,

danke für deine Antwort :)

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Jogibear
Status:
Student
(2659 Beiträge, 682x hilfreich)

ÄHEM!!! Ich lese hier Gemeinschaftskonto!!!

Also haben beide unterschrieben und beide haften auch dementsprechend!

Also wenn die Bank es nicht von ihrem Ex Mann kriegt, dann holt sie sich den Rest von ihnen.

Deinen neuen Partner kann man nicht belangen.

-- Editiert von jogibear am 08.01.2007 16:21:34

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
träne
Status:
Lehrling
(1982 Beiträge, 89x hilfreich)

Zitat:...da mir wohl leider keine andere Möglichkeit bleibt als dann auch die Insolvenz anzumelden....

ich denke das war dem Threadstarter klar ;)

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Familienrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Familienrecht

Ehe, Scheidung, Unterhalt, Betreuung, Vormundschaft, Pflegschaft – die häufigsten Probleme aus dem Familienrecht / Das Familienrecht regelt sämtliche Rechtsbeziehungen von durch Ehe, Lebenspartnerschaft, Familie und Verwandtschaft verbundenen Personen. mehr