Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
497.787
Registrierte
Nutzer

Privater Kredit wird nicht zurück gezahlt

25.7.2010 Thema abonnieren
Geschlossen Neuer Beitrag
 Von 
Hexenmeisterin35
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Privater Kredit wird nicht zurück gezahlt

Hallo
Ich habe anfang 2006 meinem damaligem Freund/ Lebenspartner einen Privaten Kredit in Höhe von 4500Euro gegeben. Es war zwischen uns die Abmachung das es der Kredit in monatlichen Raten ( Höhe wurde nicht bestimmt ) zurück zahlt . Nach der Trennung fing er an 2 monate zu bezahlen ,dann machte er eine Pause und zahlte 3 monate lang nicht . Ich wies ihn darauf hin ,das er mir versprochen hatte ,das Geld zurück zu bezahlen . Doch leider ohne erfolg,die letzte rate von 200 Euro erhielt ich im März 2010. Eine Restschuld von 1800 Euro bleibt noch . Habe versucht per Telefon,Email und sms ihn zu kontaktieren,doch leider ohne erfolg. Habe ich eine Chance an mein restliches Geld zu kommen ?Habe auch keinerlei Schriftform über den Kredit. Wie soll ich jetzt vorhegen? Um Anwort wäre ich sehr dankbar.

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen



11 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12326.07.2010 01:12:05
Status:
Schüler
(225 Beiträge, 49x hilfreich)

--- editiert vom Admin

4x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(59804 Beiträge, 28160x hilfreich)

quote:
Habe ich eine Chance an mein restliches Geld zu kommen ?

Realistisch betrachtet? Nein


quote:
Habe auch keinerlei Schriftform über den Kredit.

Und somit keinerlei Beweise die vor Gericht eingebracht werden könnten ...


quote:
Wie soll ich jetzt vorhegen?

Weiter dem Ex auf die Nerven gehen, eventuell macht es ihn ja mürbe ...
Ansonsten als Lehrgeld abschreiben ...



-----------------
"
Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

5x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
guest-12326.07.2010 01:12:05
Status:
Schüler
(225 Beiträge, 49x hilfreich)

--- editiert vom Admin

4x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
Computerladen
Status:
Beginner
(63 Beiträge, 29x hilfreich)

Hallo,

so leicht würde ich diese Sache nicht abschreiben. Das Problem ist lediglich, daß Du keine Beweise hast. Aber die kannst Du Dir auch heute noch beschaffen. Z.B. könntest Du Deinen Ex im Beisein eines Zeugen aufsuchen und in ein Gespräch über das gegebene Versprechen verwickeln. Wichtig ist, daß der Zeuge hört, daß Du den Kredit gewährt hast, wieviel bereits bezahlt ist und wieviel noch aussteht. Mit dem Zeugen als Beweis kannst Du ihm dann einen gerichtlichen Mahnbescheid schicken und damit die ganze Sache aktenkundig machen. Dann solltest Du auch gute Chancen haben, Dein Geld wieder zu sehen.

Gruß Ebi

-----------------
""

4x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
Rechtsanwalt Thomas Joschko
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 6x hilfreich)

Hallo,

Uralter "Anwaltstrick": Dann wird die Fordertung eben ganz einfach abgetreten. Und schon haben Sie ein Beweismittel, können nämlich dann selbst als Zeuge aufterten und zu allem eine entsprende Aussage machen. Das wars

MfG RA Joschko

-----------------
"Hinweis: Diese Plattform kann und will eine ausführliche und persönliche Rechtsberatung nicht ersetzen. Zu einer umfassenden persönlichen Beratung gehört, dass Mandant und Rechtsanwalt gemeinsam alle relevanten Informationen erarbeiten. Das kann diese Plattform nicht leisten. Nutzen Sie bitte die Option »Direktanfrage«, wenn Sie eine weitergehende Prüfung und Kommunikation wünschen. Hier soll nur eine erste Einschätzung des von Ihnen geschilderten Sachverhalts gegeben werden. Das Weglassen oder Hinzufügen von Umständen kann die rechtliche Beurteilung bereits nicht nur unerheblich verändern.

Gerne stehe ich für eine Mandatierung zur Verfügung - bei Interesse kontaktieren Sie mich einfach per E-Mail.

RA Thomas Joschko
Rigaer Str. 29
10247 Berlin

Tel.: 030 / 530 942 95
Fax: 030 / 530 942 94
kanzlei@ra-joschko.de

www.ra-joschko.de
www.online-kündigungsschutz.de

"

6x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
guest-12319.09.2010 14:10:30
Status:
Praktikant
(690 Beiträge, 767x hilfreich)

--- editiert vom Admin

5x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#7
 Von 
icecycle
Status:
Junior-Partner
(5342 Beiträge, 1664x hilfreich)

Wurden die Ratenzahlungen quittiert ? Stehen darin die ursprüngliche Kreditsumme, wievielte Ratenzahlung, oder jeweiliger Restbetrag von Kredit ?

3x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#8
 Von 
Finanzchecker
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 4x hilfreich)

Es ist immer schwierig, da Aussage gegen Aussage steht und du Ihm Nachweisen müßtest (in der Regel mit Vertrag) das er dir Geld schuldet.


-----------------
""

4x Hilfreiche Antwort Verstoß melden


#10
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(59804 Beiträge, 28160x hilfreich)

@Finanzchecker
Ab und an mal das Datum der Beiträge checken ...





-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

4x Hilfreiche Antwort Verstoß melden