Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.795
Registrierte
Nutzer

Privat Insolvenz in D möglich auch wenn ich im Ausland lebe?

12.3.2018 Thema abonnieren Zum Thema: Insolvenz Ausland
 Von 
Chinaolli
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Privat Insolvenz in D möglich auch wenn ich im Ausland lebe?

Hallo,

habe eine "riesen" Problem.
Lebe seit januar 2018 in Russland, bin D und hatte in D Häuser usw.
Bedingt durch Niichtzahlung von Pacht udn erbrachten Arbeitsrechnungen, bin ich arg in schieflage geraten, weshalb ein "netter Nachbar" (sein Sohn ist Anwalt" ) nun alles daransetzt, mich in die Kniee zu zwingen, damit er die Immobilien (so sein schreiben an mich ) mit Hilfe der Bank (kann logischer weise leider nicht den Abtrag mehr zahlen) günstig übernehmen möchte.
Da ich nicht in D bin stellt sich die Frage: was muss ich tun, damit kein Internationaler Haftbefehl gegen mich erlassen wird bzw was ist schlau zu machen und muss ich meine kleine LTD hier schützen . damit die nicht in die Insolvenzmasse fällt??
baue hier gerade was auf und kann damit dann wirklich meine Schulden zahlen. Ob es schon ein Insolvenzverfahren gegen mich gibt, weiss ich nicht, schätze aber ja!
Allein an Pacht/Mieten und offenen Arbeitsrechnungen, sind rein rechnerisch ca 40t euro offen, die ich einklagen kann

Hoffe, das mir jemand helfen kann, denn durch "unterschlagung eines FReundes" komme ich soeben geradee zur Zeit über die Runden. Ab April/Mai sieht es aber besser aus!

Danke sagt Chinaolli

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Arbeitsvertrag erstellen

Als Arbeitgeber legen Sie Ihrem Arbeitnehmer einen Arbeitsvertrag vor. Oft werden dabei veraltete Arbeitsverträge als Vorlage genutzt, oder uneinheitliche Musterverträge.
Wir erstellen Ihnen Ihren individuellen, rechtssicheren Arbeitsvertrag.

Jetzt loslegen

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 235 weitere Fragen zum Thema
Insolvenz Ausland


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
wirdwerden
Status:
Unbeschreiblich
(25095 Beiträge, 10484x hilfreich)

§ 3 InsO

wirdwerden

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
DumitruKurier
Status:
Schüler
(272 Beiträge, 62x hilfreich)

Wegen Schulden gibts keine Internationaler Haftbefehle.

Den Rest versteht man kaum. Bekommst du Geld treibe es ein. Hast du Schulden zahle Sie. Laufen Verträge kündige Sie.
Durch öffenliche Zustellungen erwirkt der Gegner Titel und betreibt die Zwangsvollstreckung an deiner Immobilie.

Kümmer dich doch einfach selber drum. Verkaufe die Immobilie selber, was mehr Geld bringt und zahle davon die Schulden. Was übrig bleibt könntest du in einer Insolvenz unterbringen. Eine deutsche Insolvenz geht nur wenn du in D lebst und eine russische erkennt keiner an.

Ist in Russland übrigens kaum anders

-- Editiert von DumitruKurier am 24.03.2018 11:35

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen