Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
480.084
Registrierte
Nutzer

Premiere - neue 24 Monate bei Wechsel von Kabel auf SAT?

3.1.2006 Thema abonnieren Zum Thema: Premiere Kabel
 Von 
BeeGee
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Premiere - neue 24 Monate bei Wechsel von Kabel auf SAT?

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit Premiere. Leider habe ich im Forum noch nichts dazu gefunden. Hoffentlich kann mir jemand weiterhelfen...

Bin seit ein paar Jahren Premiere-Abonnent und werde in ca. 4 Wochen umziehen. Muss daher von Kabel-Empfang auf Satelliten-Empfang wechseln. Habe dann gestern von Premiere (123recht.net Tipp: Pay-TV ) folgendes "Angebot" erhalten: Austausch Receiver Kabel auf SAT für 30 Euro und mein Abo wird neu angesetzt mit neuer 24-monatiger Laufzeit mit dem aktuellen (höheren) Preis.

Kann mir jemand sagen, warum ich bei einem bestehenden Abo (24 Monate, Premiere komplett, seit August 2005) bei einem Wohnungswechsel ein ganz neues Abo bekomme und daher 6 Monate länger zahlen muss?

Ich bin für jede Idee oder Erfahrung hierzu sehr dankbar!!!

BeeGee

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 215 weitere Fragen zum Thema
Premiere Kabel


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
murgab123
Status:
Student
(2962 Beiträge, 520x hilfreich)

Kündigen Sie den Vertrag fristgerecht und lassen Sie sich für die Restlaufzeit den Receiver zur Verfügung stellen. Wenn Premiere das nicht will, können sie den Vertrag nicht mehr erfüllen und es dürfte ein Sonderkündigungsrecht greifen. Schauen Sie sich die AGBs an.

-----------------
"Eigentlich bin ich ganz lieb, manchmal!"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Mahnman
Status:
Junior-Partner
(5961 Beiträge, 1166x hilfreich)

Das Sonderkündigungsrecht, bzw. Recht zur Minderung (123recht.net Tipp: Gewährleistung geltend machen ) greift nur, wenn Premiere die Leistungsstörung zu vertreten hat. Ich zweifle daran, dass Premiere für den Umzug verantwortlich gemacht werden kann.

Premiere bietet jedoch teilweise recht gündtige Prepaid Angebote (ab 40,- incl. Receiver) an. Notfalls würde ich raten, eindfach ein solches Abo abzuschließen, sofort zu kündigen und bei P die Kabelkarte für das Komplett Abo gegen eine SAT Karte tauschen zu lassen.

-----------------
" "

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen