Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
479.629
Registrierte
Nutzer

PayPal Konto limitiert bei Minderjährigem

8.1.2017 Thema abonnieren Zum Thema: PayPal Konto
 Von 
Peda123
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
PayPal Konto limitiert bei Minderjährigem

Hallo.
Vorweg, ich bin 15 Jahre alt und bin mir darüber im Klaren, dass das Erstellen eines PayPal Accounts ab 18 ist. Sicher war es nicht die klügste Entscheidung. Trotzdem besitze ich ein PayPal Konto, da ich viel im Internet kaufe und auch einiges auf Kleinanzeigen und eBay verkauft habe. Natürlich geht das auch ohne, nichts desto trotz ist an dieser Stelle ein PayPal Konto sehr praktisch. Trotzdem bereue ich es im Nachhinein.

Ich habe mir ein PayPal Konto erstellt, dabei habe ich das Geburtsdatum geringfügig verändert. Darauf hin habe ich es auch mit meinem normalen Konto bei der VR Bank verknüpft. Auch das war kein Problem obwohl das Konto bei der Bank völlig legal ist und PayPal einfach mein Alter hätte prüfen können.

Nun ist mein Konto jedoch limitiert, da mein Umsatz im letzten Jahr größer als 2500€ war.

Aus irgendeinem Grund ist mir das Problem mit der Limitierung früher nie aufgefallen. Ich habe auch keine E-Mail oder ähnliches erhalten vorher. Und da ich überwiegend die App benutze wusste ich erst nicht einmal was los war.

Nun befinden sich 200€ auf meinem Konto. Jedoch müsste ich ja meinen Perso oder andere Unterlagen vorlegen um meine Identität zu bestätigen. Das geht natürlich nicht aufgrund des falschen Geburtsdatums.

Ich habe einen Brief per Einschreiben nach Luxemburg geschickt in dem stand, das ich mein Konto gerne kündigen würde und dass sie bitte das restliche Guthaben überweisen sollen auf mein Bankkonto.

Eine Antwort erhielt ich per E-Mail, welche nicht einmal vernünftig auf den Brief einging. In dieser stand, dass die Limitierung nicht aufgehoben werden könne ohne Bestätigung meiner Identität oder so ähnlich.

Meine Frage ist, wie soll ich vorgehen?
Denn 200€ klingen nicht nach der Welt, sind für einen 15jährigen trotzdem einiges an Geld.

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 250 weitere Fragen zum Thema
PayPal Konto


7 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(52631 Beiträge, 23939x hilfreich)

Zitat (von Peda123):
Aus irgendeinem Grund ist mir das Problem mit der Limitierung früher nie aufgefallen.

Der Grund ist recht einfach: Volkssport Mit-der-Maus-ja-ja-weiter-weiter-klicken-ohne-die vertraglichen-Vereinbarungen-zu-lesen
Diese gelten nämlich dummerweise auch dann wenn man sie nicht gelesen hat.



Zitat (von Peda123):
Ich habe auch keine E-Mail oder ähnliches erhalten vorher.

Einmal informieren reicht vollkommen aus.



Zitat (von Peda123):
Ich habe mir ein PayPal Konto erstellt, dabei habe ich das Geburtsdatum geringfügig verändert.

3-4 Jahre sind jetzt nicht gerade geringfügig.



Zitat (von Peda123):
Jedoch müsste ich ja meinen Perso oder andere Unterlagen vorlegen um meine Identität zu bestätigen.

Und welche "andere Unterlagen" wären das?



Zitat (von Peda123):
Ich habe einen Brief per Einschreiben nach Luxemburg geschickt in dem stand, das ich mein Konto gerne kündigen würde und dass sie bitte das restliche Guthaben überweisen sollen auf mein Bankkonto.

Ohne Idenditätsprüfung gibt es genau 0 EUR.
Egal ob man nun kündigt oder nicht.

Wobei die Kündigung im übrigen logischerweise auch wohl nicht anerkannt wird, da deine Idendität ja gar nicht klar ist.



Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Peda123
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Reisepass oder Führerschein wäre ebenfalls möglich...

Wieso sollte die Kündigung nicht anerkannt sein?
Wenn ich unter dem Limit wäre, wäre mein Konto nicht limitiert, ich könnte kündigen ohne jegliche Unterlagen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(52631 Beiträge, 23939x hilfreich)

Zitat (von Peda123):
Wieso sollte die Kündigung nicht anerkannt sein?

Um wiederholungen zu vermeinden:
Zitat (von Harry van Sell):
Wobei die Kündigung im übrigen logischerweise auch wohl nicht anerkannt wird, da deine Idendität ja gar nicht klar ist.



Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
drkabo
Status:
Richter
(8523 Beiträge, 6151x hilfreich)

Zitat:
Meine Frage ist, wie soll ich vorgehen?
Denn 200€ klingen nicht nach der Welt, sind für einen 15jährigen trotzdem einiges an Geld.

Jetzt: Nichts
Warten bis der 18. Geburtstag erreicht ist. (Die 200€ werden weder schlecht, noch verschwinden sie.)
Dann: Ausweis hinschicken und sich die 200€ auszahlen lassen.

Signatur:Für alle meine Beiträge gilt §675(2) BGB.
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
Fulgora
Status:
Praktikant
(895 Beiträge, 306x hilfreich)

Kannst du nicht mit dem Guthaben etwas kaufen und es es somit unter die Grenze bringen?

Signatur:Gruss Fulgora Dies ist aber keine Rechtsberatung, nur meine persönliche Meinung zu der o.G. Sache
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(52631 Beiträge, 23939x hilfreich)

Zitat (von Fulgora):
Kannst du nicht mit dem Guthaben etwas kaufen und es es somit unter die Grenze bringen?

Es gibt keine Grenze mehr, das Konto ist limitiert.



Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#7
 Von 
reckoner
Status:
Schlichter
(7320 Beiträge, 2862x hilfreich)

Hallo,

warum denn überhaupt kündigen? Einfach die geforderten Daten mitteilen, fertig.
Ob Paypal das Konto dann wieder freischaltet, oder von sich aus kündigt wird man dann sehen.

Zitat:
Jetzt: Nichts
Warten bis der 18. Geburtstag erreicht ist.
Quatsch. Natürlich muss auch Minderjährigen ein Guthaben ausgezahlt werden (stellvertretend an die Eltern).

Stefan

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Worauf muss man bei eBay Kleinanzeigen achten?
Die Antworten findet ihr hier:


Rücktritt bei eBay Kleinanzeigen?

Verkäufer kann nicht einfach ohne Grund vom Kauf zurücktreten / Ich habe mich mit einem Verkäufer auf eBay Kleinanzeigen per Mail geeinigt und das vereinbarte Geld überwiesen. Ware kam bislang nicht an, angeblich hat immer irgendwas mit der Versendung nicht geklappt. mehr

Widerrufsbelehrung bei ebay-Kleinanzeigen?

Verbraucher müssen vor Vertragsschluss über Widerrufsrecht informiert werden / Mir wurde eine Abmahnung angedroht, da meine Kleinanzeigen auf eBay nicht mit einer Belehrung über das Widerrufsrecht versehen sind. Ich habe ein Impressum und verlinke auf meinen Online-Shop... mehr

Ankauf und Verkauf über eBay-Kleinanzeigen

Was Käufer und Verkäufer über Kleinanzeigen auf eBay wissen müssen und wie man sich vor Betrügern schützt mehr