Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
479.629
Registrierte
Nutzer

Pause bei Teilzeit - Teil 2

6.1.2009 Thema abonnieren Zum Thema: Teilzeit Pause
 Von 
susanne2
Status:
Frischling
(14 Beiträge, 0x hilfreich)
Pause bei Teilzeit - Teil 2

Ich arbeite 6h am Tag und mein Arbeitgeber verlangt eine 20 min.Pause - die ich natürlich herausarbeiten muss. Männer brauchen das nicht, Frauen aber schon. Er beruft sich dabei auf einen Gesetzestext aus AZO § 18 dritter Abschnitt - Erhöhter Schutz für Frauen. Mir liegt nur eine Kopie dieser Seite vor.

Bei google konnte ich keine Auskunft finden und auch sonst nichts.

Gibt es dieses Gesetz tatsächlich? Ist es noch gültig und ist es zwingend einzuhalten? Auch bei einem Computerarbeitsplatz?

Herzlichen Dank für jede Info.

Susanne2

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 374 weitere Fragen zum Thema
Teilzeit Pause


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
altona01
Status:
Wissender
(15942 Beiträge, 6250x hilfreich)

AZO?
In Deutschland wohl kein Gesetz.

Dann teilen Sie doch einfach Ihrem Arbeitgeber mit, dass für Sie das Arbeitszeitgesetz gilt und die Pausenregelung ist geklärt:

Arbeitszeitgesetz
§ 4 Ruhepausen
1Die Arbeit ist durch im voraus feststehende Ruhepausen von mindestens 30 Minuten bei einer Arbeitszeit von mehr als sechs bis zu neun Stunden und 45 Minuten bei einer Arbeitszeit von mehr als neun Stunden insgesamt zu unterbrechen. 2Die Ruhepausen nach Satz 1 können in Zeitabschnitte von jeweils mindestens 15 Minuten aufgeteilt werden. 3Länger als sechs Stunden hintereinander dürfen Arbeitnehmer nicht ohne Ruhepause beschäftigt werden.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Arbeitsrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Arbeitsrecht

Abmahnung, Kündigung, Urlaub, Datenschutz und mehr - die häufigsten Probleme zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber / Mit dem Arbeitsrecht kommt man oft schon während der Schul- oder Studienzeit beim Jobben in Berührung. Als Berufstätiger sind Kenntnisse der wesentlichen arbeitsrechtlichen Regelungen in jedem Fall notwendig.. mehr