Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
479.629
Registrierte
Nutzer

Partnerin bekommt keinen Unterhalt mehr

 Von 
Ihr neuer
Status:
Praktikant
(637 Beiträge, 208x hilfreich)
Partnerin bekommt keinen Unterhalt mehr

Meine neue Partnerin hat 3 Kinder und lebt seit geraumer Zeit von Ihrem Ex getrennt. Dieser hat vor kurzem mitgeteilt das er ca. 500km weit weg zieht und dort eine neue Arbeitsstelle beginnt. Mit dem Hinweis darauf das er nun weniger verdient, angeblich 2 Euro in der stunde unter Tariflohn, und das er einen langen Arbeitszweg hat, wäre er nun nicht mehr leistungsfähig. Nun bekommt ja meine Partnerin von der Unterhaltsvorschusskasse die Zahlungen. Eines der Kinder wird dieses Jahr 12 Jahre alt. Was passiert dann mit dem Unterhaltsvorschuß? Vermutlich wird sich der Papa der Kinder in den nächsten Jahren um den KU drücken. Meine Partnerin hat nur einen Minijob und bekommt auch keine Unterhaltszahlungen vom Ex. Steht sie wirklich in ein paar Jahren dann gänzlich ohne KU da? Wenn der Ex Privatinsolvenz anmeldet, was passiert dann mit den ausgebliebenen oder mit den laufenden KU? Danke für die Antworten

-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 9383 weitere Fragen zum Thema
Unterhalt bekommt Partnerin


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Drom.edar
Status:
Schüler
(329 Beiträge, 75x hilfreich)

Besteht denn für den Unterhalt eine Beistandschaft beim Jugendamt oder wer führt das entsprechende Verfahren? Liegt bereits ein Unterhaltstitel vor?

-----------------
"Viele, von denen man glaubt, sie seien gestorben, sind nur verheiratet. :grins: "

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Ihr neuer
Status:
Praktikant
(637 Beiträge, 208x hilfreich)

Ein Titel besteht und die Beistandsschaft ist in der Mache. Die ganze Geschichte ist natürlich auch beim Anwalt. Ist nur ein bisschen schwierig jetzt so schnell mal antworten bei den Anwälten und Ämtern zu bekommen. Da fällt mir ein, das Jugendamt hat gesagt sie kümmern sich nicht drum um zu überprüfen ob der Kindsvater irgendwann wieder leistungsfähig ist, das sei Sache meiner Partnerin. Was passiert wenn er nun doch irgendwann leistungsfähig ist?

Mfg


-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Familienrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Familienrecht

Ehe, Scheidung, Unterhalt, Betreuung, Vormundschaft, Pflegschaft – die häufigsten Probleme aus dem Familienrecht / Das Familienrecht regelt sämtliche Rechtsbeziehungen von durch Ehe, Lebenspartnerschaft, Familie und Verwandtschaft verbundenen Personen. mehr