Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
490.902
Registrierte
Nutzer

Neuer Markenschuh/Boot Mängel nach 2x tragen, welche Rechte?

4.1.2018 Thema abonnieren Zum Thema: Mängel
 Von 
cerebellum
Status:
Frischling
(23 Beiträge, 21x hilfreich)
Neuer Markenschuh/Boot Mängel nach 2x tragen, welche Rechte?

hallo,

ich habe bei einem amazon marketplace verkäufer, einen teuren timberlnad boot gekauft. der boot wurde am 23.12. geliefert.

diesen neuen schwarzen boot, habe ich 2-3x kurz getragen, leider hat sich in dieser kurzen zeit, eine extreme knickfachten am vorfuss gebilde. der boot sieht aus, als ob er schon monate alt und viel getragen wurde.
das ist nicht normal, und hatte ich noch nie bei einem timberland schuh.
entweder war das leder minderwertig, oder es war b-ware, von der ich nichts wußte.

als ich den verkäufer angeschrieben habe, wollte er nicht auf die mängel eingehen.
dann bot er mir einen rabatt von 15% an.
das kam für mich nicht in frage, ich wollte den schuh reklamieren und zurück schicken, so musste ich den amazon kundenservice einschalten.

jetzt kann ich die schuhe zurückschicken, und der verkäufer(england) will den schuh begutachten.

was für rechte habe ich als kunde?

ich möchte den schuh nicht mehr zurück nehmen, sondern das geld erstattet bekommen.

was ist wenn der verkäufer sagt, der schuh ist in ordnung, keine rücknahme?

hat jemand dbzgl. erfahrung?

danke! cere

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 438 weitere Fragen zum Thema
Mängel


13 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
fm89
Status:
Lehrling
(1374 Beiträge, 536x hilfreich)

Eine übermäßige Knickfalte ist kein Mangel, sondern ein Passformproblem. Somit hast du auch keinen Anspruch.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(57167 Beiträge, 27650x hilfreich)

Zitat (von cerebellum):
was für rechte habe ich als kunde?

Da müsste man erst mal diskutieren, ob das
Zitat (von cerebellum):
eine extreme knickfachten am vorfuss gebilde.
überhaupt ein Mangel wäre welcher der gesetzlichen Sachmängelhaftung unterfällt.



Zitat (von cerebellum):
was ist wenn der verkäufer sagt, der schuh ist in ordnung, keine rücknahme?

A) Pech gehabt
B) Gegenteil beweisen und den Verkäufer verklagen
C) Amazon Garantie in Anspruch nehmen

Variante B) dürfte wohl kostenmäßig uninteressant sein.



Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
-Laie-
Status:
Unparteiischer
(9814 Beiträge, 4303x hilfreich)

Zitat (von cerebellum):
das ist nicht normal,
Ich stimme den Vorschreibern zu, ich halte das für völlig normal je nachdem wie dein Schuh und dein Fuß zusammenpassen.

Zitat (von cerebellum):
was für rechte habe ich als kunde?
Eine Mangelfreie Ware zu erhalten.

Zitat (von cerebellum):
dann bot er mir einen rabatt von 15% an.
Das war sehr kulant vom Verkäufer!!!

Ich sehe hier keinen Mangel. Dass der Schuh nicht deinen Wünschen entspricht hat nichts mit einem Mangel zu tun.
Evtl. hast du ja Glück und der Händler möchte sich nicht mit einem nervigen Kunden rumschlagen und bezahlt einfach um seine Ruhe zu haben. Wenn du Pech hast besteht er auf dem Vertrag und wird dir den Schuh wieder zurücksenden.

Signatur: Folgende Nutzer werden von mir blockiert und ich kann deren Beiträge nicht lesen: Xipolis; Jule28
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
cerebellum
Status:
Frischling
(23 Beiträge, 21x hilfreich)

Zitat (von fm89):
Eine übermäßige Knickfalte ist kein Mangel, sondern ein Passformproblem. Somit hast du auch keinen Anspruch.

allerdings hat nur der rechte boot diese massive falte, der linke boot ist okay!

wenn es wirklich ein passformprobleme sein sollte, müsste ich das bei jeden weiteren schuh von mir haben, was aber nicht der fall ist!

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
cerebellum
Status:
Frischling
(23 Beiträge, 21x hilfreich)

Zitat (von -Laie-):
Zitat (von cerebellum):
das ist nicht normal,
Ich stimme den Vorschreibern zu, ich halte das für völlig normal je nachdem wie dein Schuh und dein Fuß zusammenpassen.

Zitat (von cerebellum):
was für rechte habe ich als kunde?
Eine Mangelfreie Ware zu erhalten.

Zitat (von cerebellum):
dann bot er mir einen rabatt von 15% an.
Das war sehr kulant vom Verkäufer!!!

Ich sehe hier keinen Mangel. Dass der Schuh nicht deinen Wünschen entspricht hat nichts mit einem Mangel zu tun.
Evtl. hast du ja Glück und der Händler möchte sich nicht mit einem nervigen Kunden rumschlagen und bezahlt einfach um seine Ruhe zu haben. Wenn du Pech hast besteht er auf dem Vertrag und wird dir den Schuh wieder zurücksenden.


ehrlich gesagt, finde ich 15% lächerlich weshalb ich das abgelehnt habe.
wenn ich einen schuh für fast 200€ kaufe, erwarte ich auch top qualität.

und wie geschrieben, sicher kein passform probleme!
sonst hätte ja jeder rechte schuh von mir eine massive knickfalte.......

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
fb367463-2
Status:
Bachelor
(3368 Beiträge, 1753x hilfreich)

Na dann....

Zitat (von Harry van Sell):
Zitat (von cerebellum):
was für rechte habe ich als kunde?

Da müsste man erst mal diskutieren, ob das
Zitat (von cerebellum):
eine extreme knickfachten am vorfuss gebilde.
überhaupt ein Mangel wäre welcher der gesetzlichen Sachmängelhaftung unterfällt.



Zitat (von cerebellum):
was ist wenn der verkäufer sagt, der schuh ist in ordnung, keine rücknahme?

A) Pech gehabt
B) Gegenteil beweisen und den Verkäufer verklagen
C) Amazon Garantie in Anspruch nehmen

Variante B) dürfte wohl kostenmäßig uninteressant sein.

Signatur:Wenn mein Beitrag hilfreich ist, freue ich mich über einen Klick auf "hilfreich" unten. Danke :)
1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#7
 Von 
fm89
Status:
Lehrling
(1374 Beiträge, 536x hilfreich)

Zitat (von cerebellum):

allerdings hat nur der rechte boot diese massive falte, der linke boot ist okay!

wenn es wirklich ein passformprobleme sein sollte, müsste ich das bei jeden weiteren schuh von mir haben, was aber nicht der fall ist!

Die Füße sind nie exakt gleich, vielleicht passt der linke zufällig besser.

Und das dies bei anderen Schuhen nicht der Fall ist, erklärt sich auch von selbst: diese sind einfach anders geschnitten und passen zu deinem Fuß.

Ich bleibe dabei: der Schuh passt dir schlichtweg nicht.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#8
 Von 
cerebellum
Status:
Frischling
(23 Beiträge, 21x hilfreich)

Zitat (von fm89):
Zitat (von cerebellum):

allerdings hat nur der rechte boot diese massive falte, der linke boot ist okay!

wenn es wirklich ein passformprobleme sein sollte, müsste ich das bei jeden weiteren schuh von mir haben, was aber nicht der fall ist!

Die Füße sind nie exakt gleich, vielleicht passt der linke zufällig besser.

Und das dies bei anderen Schuhen nicht der Fall ist, erklärt sich auch von selbst: diese sind einfach anders geschnitten und passen zu deinem Fuß.

Ich bleibe dabei: der Schuh passt dir schlichtweg nicht.

fm89, ich bewundere dich für deinen röntgenblick oder ist es doch die glaskugel die du benutzt, um dir ein bild von meinem füssen machen zu können - respekt!

du solltest umsatteln und versuchen mit dieser gabe geld zu verdienen.
komisch nur, das ich sogut wie immer timberland trage, weil die art der schuhe mir immer 1a passt und ich vorher nie solche probleme hatte, aber wenn interessierts......
aber egal das ich das schon am anfang geschrieben habe.....

ich wünsche dir ein schönes restwochenende :-))

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#9
 Von 
fb367463-2
Status:
Bachelor
(3368 Beiträge, 1753x hilfreich)

Wenn Ihnen die Antworten hier in diesem Strang nicht genehm sind, dann fragen Sie demnächst bitte woanders.

Man versucht Hinweise zu geben, woran es möglicherweise liegen könnte. Oder auch, mit welchen Argumenten der Händler um die Ecke kommen könnte.

Da wir alle keine Hellseher sind, können wir nicht wissen, wie groß Ihr Erfahrungshorizont ist oder nicht. Eins dürfte jedenfalls klar sein, wenn Sie mit dem Händler auch so umspringen, dann dürften Sie mit Sicherheit keine Kulanz erwarten können.

Signatur:Wenn mein Beitrag hilfreich ist, freue ich mich über einen Klick auf "hilfreich" unten. Danke :)
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#10
 Von 
fm89
Status:
Lehrling
(1374 Beiträge, 536x hilfreich)

Zitat (von cerebellum):

fm89, ich bewundere dich für deinen röntgenblick oder ist es doch die glaskugel die du benutzt, um dir ein bild von meinem füssen machen zu können - respekt!

du solltest umsatteln und versuchen mit dieser gabe geld zu verdienen.
komisch nur, das ich sogut wie immer timberland trage, weil die art der schuhe mir immer 1a passt und ich vorher nie solche probleme hatte, aber wenn interessierts......
aber egal das ich das schon am anfang geschrieben habe.....

ich wünsche dir ein schönes restwochenende :-))

Ich habe hier schlicht meine Erfahrungen mitgeteilt. Das Thema Schuhe ist komplexer, als du mit deiner naiven Sichtweise glauben magst.
Diese Hilfe solltest du schätzen. Da du dich stattdessen auch noch lächerlich über meine Einschätzung machst, frage ich mich, was du eigentlich in einem solchen Forum verloren hast. Frage doch demnächst bitte einfach woanders, vielleicht bekommst du da deine Wunschantworten.
Ich bin hier raus

-- Editiert von fm89 am 07.01.2018 09:19

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#11
 Von 
-Laie-
Status:
Unparteiischer
(9814 Beiträge, 4303x hilfreich)

Zitat (von cerebellum):
aber egal das ich das schon am anfang geschrieben habe.....
Frage: Welche Relevanz hat es ob ein anderer Schuh passt oder nicht?
Antwort: Keine

Signatur: Folgende Nutzer werden von mir blockiert und ich kann deren Beiträge nicht lesen: Xipolis; Jule28
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#12
 Von 
cerebellum
Status:
Frischling
(23 Beiträge, 21x hilfreich)

hallo zusammen,

ich wollte mal informieren, was aus meiner schuh-sache geworden ist!

der mangel des leders(massive knickfalte nach 2x tragen) wurde vom verkäufer bestätgt!! ich habe den vollen kaufpreis zurück bekommen,
sogar noch eine weitere entschädigung!

wie man sieht, liegt es nicht immer an den eigenen füßen, wie einige
das hier eisern vertretten haben. :)
und man rechte, auf neu erworbene markenschuhe!

danke für die unterstützung!

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#13
 Von 
-Laie-
Status:
Unparteiischer
(9814 Beiträge, 4303x hilfreich)

Zitat (von cerebellum):
wie man sieht, liegt es nicht immer an den eigenen füßen, wie einige
das hier eisern vertretten haben.
Meiner Meinung nach war der VK einfach nur sehr kulant. Ein zufriedener K ist mehr wert als der Gewinn aus dem Verkauf eines paar Schuhe. Aus dieser Kulanz irgendwelche Rechte ableiten zu wollen ist falsch.

Signatur: Folgende Nutzer werden von mir blockiert und ich kann deren Beiträge nicht lesen: Xipolis; Jule28
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Kaufrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Kaufrecht

Kaufvertrag, Kaufsache, Garantie, Gewährleistung und Rücktritt - die häufigsten Streitpunkte zwischen Käufer und Verkäufer / Das Kaufrecht begegnet uns fast täglich. Wir kaufen Waren im Geschäft oder online. Es handelt sich um neue, oft aber auch um gebrauchte Sachen - oder um zweite Wahl... mehr