Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.671
Registrierte
Nutzer

Nachbarschaftsrecht/ Fenster/ Haupeingang

27.3.2002 Thema abonnieren
 Von 
Blumenthal
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Nachbarschaftsrecht/ Fenster/ Haupeingang

Auf dem Nachbargrundstück wird aufgrund des Straßenverlaufs der notwendige drei Meterabstand um einige Zentimeter überschritten. Bei den Häusern in unsere Straße handelt es sich ausschließlich um Einfamilienhäuser. Aus bisher noch nicht geklärten Gründen wird jetzt auf unserem Nachbargrundstück ein Mehrfamilienhaus errichtet. Dort ist der Haupteingang und eine üppige Fensterfront an unserer Grundstückseite geplant. Bisher haben wir uns erfolglos gegen die Planung gewehrt. Das Bauamt stellte lapidar fest, daß wird durch den Seiteneingang in keinster Weise beeinträchtigt sind. Kann uns jemand weiter helfen oder einen Tipp geben?

MargitB

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen


Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen