Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
480.523
Registrierte
Nutzer

Nach Elternzeit weiter Teilzeit arbeiten

 Von 
jojo999
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Nach Elternzeit weiter Teilzeit arbeiten

Hallo,
ich habe einen Vollzeit 38 h/Woche Vertrag und war während der Elternzeit in Teilzeit 28,5 h/Woche tätig. Kann mir jemand sagen, ob ich trotz 38 h Vertrag auch nach der Elternzeit in Teilzeit tätig sein, ohne dass ein neuer Arbeitsvertrag geschlossen wird?
Danke!

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Arbeitsvertrag prüfen

Nicht alle Klauseln im Arbeitsvertrag sind wirksam, und je nach Ihrer Verhandlungsposition können Sie als Arbeitnehmer Klauseln im Arbeitsvertrag vor Ihrer Unterschrift ganz streichen oder zu Ihren Gunsten abändern. Wir helfen Ihnen dabei!

Jetzt loslegen

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 508 weitere Fragen zum Thema
Elternzeit Teilzeit Arbeiten


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
:blaubär:
Status:
Student
(2473 Beiträge, 1152x hilfreich)

Du brauchst keinen *neuen* Vertrag, wohl aber eine Ergänzung oder Änderung des bestehenden Grundvertrags. Anspruch auf TZ hast du nach dem TzBefrG, dort stehen auch die Fristen für Anträge etc.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
guest-12309.01.2013 14:54:40
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

Hier die Regelung im Wortlaut: [URL=http://www.gesetze-im-internet.de/tzbfg/__8.html][/URL]

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Arbeitsrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Arbeitsrecht

Abmahnung, Kündigung, Urlaub, Datenschutz und mehr - die häufigsten Probleme zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber / Mit dem Arbeitsrecht kommt man oft schon während der Schul- oder Studienzeit beim Jobben in Berührung. Als Berufstätiger sind Kenntnisse der wesentlichen arbeitsrechtlichen Regelungen in jedem Fall notwendig.. mehr