Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.014
Registrierte
Nutzer

LLM.Eur vs. Studium in Deutschland

24.1.2003 Thema abonnieren
 Von 
Frieden
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
LLM.Eur vs. Studium in Deutschland

Ich habe bereits ein Studium der Rechtswissenschaften in Russland (1999) mit Auszeichnung abgeschlossen; dieses ist in Deutschland nicht anerkannt. Ich stehe nun vor der Alternative noch einmal in Deutschland ein komplettes Jura-Studium oder ein Aufbaustudium LLM.Eur zu beginnen. Selbstverständlich ist das LLM.Eur-Studium von der Dauer (1 Jahr) attraktiver, ich kann aber schwer meine Chancen auf dem Arbeitsmarkt mit solch einem Diplom einschätzen. Für Erfahrungswerte und Ratschläge bin ich sehr dankbar.

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen


Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen