Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
480.170
Registrierte
Nutzer

Kündigung Fitnessstudio möglich

 Von 
Mitzi
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Kündigung Fitnessstudio möglich

Hallo zusammen !

Ich weiss über Fitnessstudio und deren Kündigungen gab es schon paar Theards aber bei mein anliegen habe sie nicht viel geholfen.

Aus diesen Grund hoffe ich das mir geholfen werden kann.

Ich habe mich vor 4 Monaten mit meiner Freundin im Fitness Center angemeldet. Wir sind da auch am anfang oft hingegeangen. Nur das problem ist ich habe michbei in der stadt im Studio angemeldet. Ich wohne also etwa 45 km vom Studio entfernt. Doch durch mein neuen Job gelingt es mir nicht mehr ins studio zu gehen. Es ist enfach zu weit.

Habe ich jetzt die möglich kein zu kündigen. Es ist zwar kein Umzug da gewesen aber die entfernung vom Studio ist ja über 25 km ...sogar fast das doppelte....

Als ich den Vertrag untschrieben haben hat der Studio leite mich auch nicht danach gefragt wie ich das schaffe oder so .. ich glaube die sind über jeden kunden froh... ;-)

Ich hoffe mir kann jemand helfen .... und wenn es eine möglich kein gibt mir vielleicht eine vorlage für die kündigung zu geben ,,,,

danke


Mitzi

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Abfindung berechnen

Steht eine Kündigung bevor oder wurde Ihnen gekündigt und Sie fragen sich, ob Sie Anspruch auf eine Abfindung in welcher Höhe haben?
Fordern Sie eine kostenlose rechtliche Ersteinschätzung an.

Jetzt loslegen

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 1422 weitere Fragen zum Thema
Kündigung Fitnessstudio


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Wellkamp
Status:
Praktikant
(961 Beiträge, 373x hilfreich)

Wenn du bei Abschluß des Vertrages schon so weit weg gewohnt hast, wirst du dich kaum darauf berufen können, auf einmal sei das doch zu weit und du hättest deswegen ein Sonderkündigungsrecht.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen