Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
479.629
Registrierte
Nutzer

Konzertkarte gekauft - Konzert ausgefallen

4.1.2009 Thema abonnieren Zum Thema: gekauft
 Von 
FrauGausDO
Status:
Schüler
(161 Beiträge, 6x hilfreich)
Konzertkarte gekauft - Konzert ausgefallen

Hallo,
mein Tante hat folgendes Problem. Sie hatte letztes Jahr eine Konzertkarte für die Sharukh Khan Tour ergattert.
Das Konzert wurde aber wenige Tage vorher abgesagt. Seit dem rennt sie ihrem Geld hinterher. Der Veranstalter ist der Meinung dass er das Geld einbehalten darf, weil es evtl doch noch ein Konzert mit Sharukh geben wird. Das ist doch quatsch oder? Meine Tante will das Geld wiederhaben und zwar am besten gestern noch, das wäre aber seiner Meinung nicht zulässig, weil es ja dieses angebliche Konzert noch geben soll.

Ich habe ihr geraten zu einem Anwalt zu gehen, sie ist aber nicht rechtschutzversichert. Kann mir evtl auch jemand sagen wie hoch die Beratungsgebühr wäre? Die Karte hat 89€ gekostet. Müsste sie die Kosten überhaupt tragen, wo sie ja eigentlich im Recht ist?

lG,
FrauGausDO

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 307 weitere Fragen zum Thema
gekauft


1 Antwort
Sortierung:

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Kaufrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Kaufrecht

Kaufvertrag, Kaufsache, Garantie, Gewährleistung und Rücktritt - die häufigsten Streitpunkte zwischen Käufer und Verkäufer / Das Kaufrecht begegnet uns fast täglich. Wir kaufen Waren im Geschäft oder online. Es handelt sich um neue, oft aber auch um gebrauchte Sachen - oder um zweite Wahl... mehr