Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
479.675
Registrierte
Nutzer

Kontrolle Cannabisfund 4g

9.1.2016 Thema abonnieren
 Von 
warrock25
Status:
Frischling
(7 Beiträge, 0x hilfreich)
Kontrolle Cannabisfund 4g

hallo ich wurde vor 3 Tagen auf der Straße von der Polizei angesprochen und sie haben mich gefragt ob ich was dabei habe. ich habe ihnen dann gleich ja gesagt und ca. 4g cannabis vorgezeigt. sie haben es mitgenommen und nun bin ich vorgeladen wegen
§29 BtMG . Wie soll ich mich bei der Vorladung verhalten?

Verstoß melden



11 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
warrock25
Status:
Frischling
(7 Beiträge, 0x hilfreich)

Bitte um schnelle hilfe.termin ist in paar tagen

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
muemmel
Status:
Unsterblich
(22080 Beiträge, 11731x hilfreich)

Wie soll ich mich bei der Vorladung verhalten? Sie sollen gar nicht hingehen. Und ja, das ist völlig legal.

Signatur:Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).
1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
warrock25
Status:
Frischling
(7 Beiträge, 0x hilfreich)

hab damit keiner erfahrung.was passiert dann wenn ich nicht hingehe?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
muemmel
Status:
Unsterblich
(22080 Beiträge, 11731x hilfreich)

Ich kann Ihnen zumindest sagen, was nicht passiert: Sie werden sich nicht "verplappern", daß Sie z. B. schon seit 3 Jahren bei Dealer XY kaufen, so daß Ihr Verfahren dann von einem Fall auf z. B. 50 Fälle erweitert wird. Und Sie ersparen sich die Aussage gegen XY.
Ohne Ihre Aussage wandert Ihre Akte dann zum Staatsanwalt, der das Verfahren vermutlich einstellt - zumindest, wenn es das erste Verfahren ist, und das ist es vermutlich.

Signatur:Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).
1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
warrock25
Status:
Frischling
(7 Beiträge, 0x hilfreich)

ja das ist mein erstes verfahren.also werde ich nicht zur vorladung erscheinen?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
muemmel
Status:
Unsterblich
(22080 Beiträge, 11731x hilfreich)

also werde ich nicht zur vorladung erscheinen? Kommt drauf an - wenn Sie hingehen, gehen Sie hin. Wenn nicht, dann nicht. Und zur Frage, ob Sie hingehen SOLLEN, bitte Beitrag Nr. 2 lesen.

Signatur:Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).
1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#7
 Von 
warrock25
Status:
Frischling
(7 Beiträge, 0x hilfreich)

Ich mach mir nur sorgen was passiert wenn ich nicht hingehen würde und dann doch nochmal post kommt oder die polizei vor der Tür steht.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#8
 Von 
muemmel
Status:
Unsterblich
(22080 Beiträge, 11731x hilfreich)

Okay - schreiben Sie mir einfach, wie oft ich: "ES WIRD ÜBERHAUPT NICHTS PASSIEREN" schreiben muß, damit Sie es glauben. Oder glauben Sie es halt nicht, gehen hin und reiten sich richtig rein - offenbar ist Ihnen nicht zu helfen.

Signatur:Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#9
 Von 
warrock25
Status:
Frischling
(7 Beiträge, 0x hilfreich)

vielen dank für ihre zeit und hilfe.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#10
 Von 
muemmel
Status:
Unsterblich
(22080 Beiträge, 11731x hilfreich)

Soll das heißen, meine Worte haben doch noch Gehör gefunden? Sie können das übrigens auf zig Anwaltswebseiten nachlesen, nur daß da stets geraten wird, sich einen Anwalt zu nehmen. Und Sie brauchen keinen Anwalt.

-- Editiert von muemmel am 10.01.2016 00:38

Signatur:Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).
2x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#11
 Von 
warrock25
Status:
Frischling
(7 Beiträge, 0x hilfreich)

ja sie haben mir sehr geholfen.ich danke ihnen

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Vorladung von Polizei, was erwartet mich?
Die Antworten findet ihr hier:


Falschaussage - was nun?

von Rechtsanwalt Rolf Tarneden
Falsche Angaben vor der Polizei oder Gericht ziehen unangenehme Folgeverfahren nach sich. Die Betroffenen stehen vor der Frage, wie sie sich nun verhalten sollen. Dieser Artikel gibt Betroffenen Hinweise, welche Strafen drohen und was der Betroffene, der dem Vorwurf, falsche Angaben gemacht zu haben, ausgesetzt ist, sinnvoller Weise tun kann... mehr

Grundsätzliches zum Strafverfahren

Anzeige, Staatsanwaltschaft und Gericht / Das Strafverfahren beginnt mit der Anzeige einer "Straftat" meist bei der Polizei, bei der Staatsanwaltschaft und beim Amtsgericht. ... mehr

Das strafrechtliche Ermittlungsverfahren

Wie verhält man sich als Beschuldigter gegenüber Ermittlungsbehörden richtig? / Strafrechtliches Ermittlungsverfahren Wie verhält man sich richtig, ... mehr

Vorladung der Polizei - was nun?

Aussage verweigern oder zur Vernehmung erscheinen? / Häufig erfahren Beschuldigte erst mit einer Vorladung durch die Polizei, dass gegen sie Anzeige gestellt und ein Ermittlungsverfahren ... mehr