Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.014
Registrierte
Nutzer

Konto wurde gehackt

3.1.2008 Thema abonnieren
 Von 
Bumsibaer
Status:
Frischling
(14 Beiträge, 5x hilfreich)
Konto wurde gehackt

Mein ClickandBuy (Bezahlservice im Internet) Konto wurde (wohl) gehackt. Ich habe am 31.12.07 eine Email erhalten das ich 350,- Euro bezahlen soll. Für eine Transaktion die ich niemals ausgeführt habe. So wie es aussieht hat sich jemand mit meinen Daten bei ClickandBuy eingeloggt und sich mein Geld auf seinem Bwin Konto überwiesen. Das Komische ist auch das es sich um Bwin aus Gibraltar handelt. Und damit habe ich ja nun überhaupt nichts mit zu tun. Da mein Konto zu weit ins Minus gerutscht ist, hat die Bank die Zahlung wieder (automatisch) zurückgebucht. So das ich nichts bezahlt habe. Aber ClickandBuy hat mir eine Email geschrieben das die 350 Euro noch offen sind.

Was soll/kann ich nun tun? Ich habe eine Rechtschutzversicherung. (mit einer Selbstbeteiligung von 150,- Euro).

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Jotrocken
Status:
Junior-Partner
(5901 Beiträge, 1246x hilfreich)

Haben Sie Ihr Passwort unsicher aufbewahrt oder ein leicht zu erratendes Passwort bei Clickandbuy? Oder wie soll der 'Täter' Ihren Account gehackt haben?

-----------------
"Juristerei bedeutet, dem Gegner in Zahl und Güte seiner Argumente überlegen zu sein."

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
keinname123
Status:
Lehrling
(1828 Beiträge, 195x hilfreich)

@Jotrocken

Sogar bei mir ist das schon einige Male mit Paypal passiert, dass Zahlungen geleistet wurden, von denen ich keine Ahnung hatte.

Wenn man einen Keylogger bsp. drauf hat, braucht man nix mehr zu hacken...

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Käufer zahlt nicht, wie gehe ich vor?
Die Antworten findet ihr hier:


Was kann man tun wenn der Käufer auf eBay nicht zahlt?

von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Rechtliche Möglichkeiten bei Nichterfüllung durch den Käufer / Regelmäßig bekomme ich Anfragen von eBay-Verkäufern, deren Kunden sich nach Abgabe des Höchstgebotes ... mehr