Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
484.392
Registrierte
Nutzer

Kirche Geschäftsordnung

8.12.2015 Thema abonnieren
 Von 
Antonio111
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 0x hilfreich)
Kirche Geschäftsordnung

1. Ich arbeite Ehrenamtilich in der Kirche mit. Dort haben wir in der Geschäftsordnung eine Klausel die Besagt: Anträge auf Änderung der Geschäftsordnung sind nicht als Initativanträge möglich. Ist diese Klausel wirksam ?

2. Gibt es in Deutschland ein Gesetzt welches Regelt was unter einem GO-Antrag fällt.

Danke schon mal im Voraus für die Hilfe.


-- Editier von Antonio111 am 08.12.2015 19:38

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
cirius32832
Status:
Praktikant
(656 Beiträge, 286x hilfreich)

Hier gehen glaube ich, zwei Dinge durcheinander. Der Geschäftsordnungsantrag ist natürlich initiativ möglich.

https://de.wikipedia.org/wiki/Gesch%C3%A4ftsordnungsantrag

Aber die Geschäftsordnung kann man nicht während einer Sitzung und spontan bzw. initiativ ändern. Das macht ja auch Sinn. Denn sonst könnte man mit einer Mehrheit Teile der Geschäftsordnung zu seinen Gunten ändern.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen