Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
480.084
Registrierte
Nutzer

Hauswart über 80 Jahre

8.1.2006 Thema abonnieren Zum Thema: Jahre
 Von 
magistratusx
Status:
Beginner
(80 Beiträge, 3x hilfreich)
Hauswart über 80 Jahre

Hallo,

ich hab mal eine Frage zum Thema Hauswart. Und zwar ist in unserem Haus jemand der Hauswart, der a) bereits weit über 80 Jahre ist und b) ständig wochenlang im Krankenhaus liegt.
Bei allen Anfragen an den Vermieter, sei es wegen zu weniger Mülltonne, wegen Unsauberkeit und Unzuverlässigkeit der Putzfrau, die den Hausflur reinigt, verweist unser Vermieter uns immer wieder an den besagten Hauswart.
Ich nehme mal an, dass auch auf der Nebenkostenabrechnung, die bald kommen wird, der Posten Hauswart aufgeführt sein wird.
Darf der Vermieter einen Mieter im Alter von über 80 Jahren, der so krank ist, dass er kaum noch zuhause ist und sich eh um nichts kümmern kann, als Hauswart deklarieren???

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 109 weitere Fragen zum Thema
Jahre


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
murgab123
Status:
Student
(2962 Beiträge, 520x hilfreich)

Ich denke das kann er, so gewährleistet ist, dass die zu verrichtende Arbeit erledigt wird, ggfs. durch einen Angehörigen, Freund etc.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Odil
Status:
Student
(2167 Beiträge, 561x hilfreich)

Hallo!
Die Frage ist nicht, wie alt der Hauswart sein darf. Könnte auch als Diskrimminierung älterer Menschen ausgelegt werden. verbieten kann man Alter ohnehin nicht.

Die Frage ist lediglich, ob der Hauswart die Arbeiten, für die Ihr bezahlt, ausführt.

Gut wäre, wenn Ihr Euch als Mieter im Hause einig seid und die Zahlung gestimmter Nebenkosten bei der Jahresabrechnung kürzt, oder nur unter Vorbehalt zahlen würdet.

Evtl. mal Buch führen, welche Arbeiten und wann(!) nicht ausgeführt wurden. Wenn es ganz schlimm aussieht, auch mal ein Foto machen..

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Mietrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Mietrecht

Kündigung, Renovierung, Nebenkosten, Mieterhöhung und mehr - die häufigsten Probleme zwischen Mieter und Vermieter / Das Mietrecht regelt das Mietverhältnis vom Mietvertrag bis zur Kündigung und dem Auszug des Mieters. Der Vermieter überlässt „sein Eigentum“ an den Mieter... mehr