Haftet Online Händler für weitere Schäden am Auto?

Mehr zum Thema:

Kaufrecht Rubrik, Bolzen, Zahnriemen, Auto, Motorschaden, Hersteller, Schadensersatz, Haftung

0 von 5 Sterne
Bewerten mit: 5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
0

Defekter Bolzen verursachte Motorschaden

Frage: Ich habe online für mein Auto einen Zahnriemenersatz mit Bolzen bestellt und eingebaut. Ein Bolzen war fehlerhaft und hat einen Motorschaden verursacht. Muss mir der Händler den Schaden am Motor ersetzen?

123recht.net: Das klingt nach einem Produktfehler, den der Hersteller zu verantworten hat, nicht aber der Verkäufer. Wenn der Händler Ihnen nur das fehlerhafte Produkt weitergeleitet hat und den Fehler des Bolzens nicht erkennen konnte, dann kann man ihn für den zusätzlich entstandenen Schaden nicht verantwortlich machen. Gegen den Verkäufer haben Sie nur Ansprüche wegen des fehlerhaften Bolzens selbst, z.B. Minderung des Kaufpreises oder Rücktritt vom Kaufvertrag des Bolzens und Ersatz der Kosten beim Einbau.

Arne Schinkel
Von Arne Schinkel
Mitgründer von 123recht.net und Frag-einen-Anwalt.de. Schreibt über das Recht aus ungewohnter Perspektive: seiner. Beachtet die Symptome und bekämpft die Ursachen. Weniger Paragrafen, mehr Eigenverantwortung. "Was jeder einzelne tun kann? Sehr viel: Verantwortung übernehmen. Und im Fall von Unrecht entscheiden: Da mache ich nicht mit!"

Frage: Und wie bekomme ich meinen Motorschaden ersetzt?

123recht.net: Sie müssen sich an den Hersteller des Bolzens wenden und können von diesem Schadensersatz für den kaputten Motor verlangen. Sie müssen dazu den eigenen Schaden und den Fehler am Bolzen nachweisen. Außerdem muss der entstandene Schaden von dem kaputten Bolzen verursacht worden sein. Unumgänglich ist daher ein Sachverständigengutachten, wenn Sie nicht bereits eines in Auftrag gegeben haben. Sie sollten sich hier von einem Anwalt helfen lassen.


Unser Tipp: Haben Sie auch Probleme mit einem Onlinekauf? Diese Anwälte helfen Ihnen zum Festpreis.

Diskutieren Sie diesen Artikel
Das könnte Sie auch interessieren
Haftpflicht, Schadensersatz Produkthaftung