Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
480.336
Registrierte
Nutzer

Führungszeugnis belegart 0 - Jugendhaftstrafe

4.1.2015 Thema abonnieren Zum Thema: Führungszeugnis
 Von 
SherlokJones
Status:
Frischling
(8 Beiträge, 1x hilfreich)
Führungszeugnis belegart 0 - Jugendhaftstrafe

Hallo,

Wie sieht es aus, wenn man zu 3 Jahren und 3 Monaten Jugendstrafe verurteilt wurden ist und man wegen guter Führung vorzeitig nach 2 Jahren und 3 Monaten entlassen wurde mit der Löschung aus dem FZ Belegart 0 aus?
Es wurde 1 Jahr Haft auf 2 Jahre Bewährung mitgenommen.
2007 wurde die Haftstrafe in Form von U-Haft angetreten und mitte 2008 kam es zu dem Urteil. März 2010 war die Entlassung.
Ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen.
Lg

-----------------
""

Verstoß melden

Wir
empfehlen

U-Haft: Kostenlose anwaltliche Vertretung

Sie oder Angehörige sind in Untersuchungshaft geraten? Wir vertreten Untersuchungshäftlinge bundesweit! Ihnen entstehen dabei keine Kosten.

Jetzt loslegen

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 676 weitere Fragen zum Thema
Führungszeugnis


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
muemmel
Status:
Unsterblich
(22184 Beiträge, 11773x hilfreich)

Das habe ich Ihnen ja drüben im Arbeitsrecht beantwortet, aber da haben Sie das Urteilsdatum nicht erwähnt. Bei Mitte 2008 muß das etwa Ende 2014/Anfang 2015 gelöscht werden (oder schon gelöscht worden sein).

-----------------
" Lebenslänglich sind NICHT 25 Jahre!"

2x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
SherlokJones
Status:
Frischling
(8 Beiträge, 1x hilfreich)

Dankeschön für die Antwort. Da bin ich sehr erleichtert.

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen