Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
480.336
Registrierte
Nutzer

Ek Steuer 2013, Scheidung absetzbar

15.1.2014 Thema abonnieren Zum Thema: Steuer absetzbar
 Von 
Georg1972
Status:
Frischling
(31 Beiträge, 3x hilfreich)
Ek Steuer 2013, Scheidung absetzbar

Hallo, kurze Frage in die Runde,
wann, also welches Datum/Jahr ist ausschlaggebend für die Ek Steuer. Z.B.: Zustellung des Scheidungsantrages war am 30.09.2013 oder das gerichtliche Scheidungsdatum 10.01.2014? Hierbei geht es um Anwalts- und Gerichtskosten als außergewöhnliche Belastung.
Vielen Dank

-----------------
""

-- Editiert von Moderator am 16.01.2014 14:07

-- Thema wurde verschoben am 16.01.2014 14:07

Verstoß melden

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 3980 weitere Fragen zum Thema
Steuer absetzbar


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
edy
Status:
Master
(4496 Beiträge, 1765x hilfreich)

Hallo Georg1972 ,

Ich würde sagen: das Datum der Rechnung.

lg
edy

-----------------
"Ein freundliches "Hallo" setzt
sich auch in Foren immer mehr
durch."

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Nogger90
Status:
Frischling
(45 Beiträge, 35x hilfreich)

Da gebe ich meinen Vorredner recht.

Entscheident sind die Daten der Rechnungen bzw. wann diese bezahlt werden.
Grundsätzlich kann man nur Kosten ansetzen die einem auch tatsächlich in dem Veranlagungjahr entstanden sind.

-----------------
"-Alle Angaben ohne Gewähr-"

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen