Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
480.405
Registrierte
Nutzer

Einkommensteuererklärung

 Von 
braveheart-sls
Status:
Beginner
(131 Beiträge, 110x hilfreich)
Einkommensteuererklärung

Hallo,

kann mir jemand sagen, ob ich bei der Einkommensteuererklärung als besondere finanzielle Belastung/Werbungskosten die Wahrnehmung des Umgangsrechts mit meinem Sohn geltend machen kann?

Ich hole nämlich an allen zwei Wochenenden mein Kind von seiner Mutter ab und bringe ihn auch an dedn Sonntagen wieder zu ihr.

Das heißt: freitags abholen, sonntags zurückbringen. eine Fahrt beträgt 80 km.
Also muss ich pro Vater-Kind-Wochende 320 km fahren. Nicht das ich es ungerne mache, ist ja schließlich mein Sohn, den ich gerne sehe und mit dem ich gerne zusammen bin. Aber 640 km pro hauen ordentlich in die Geldbörse.

Ich hoffe mir kann jemand einen Tipp geben.

Danke und Gruß

-----------------
""

Verstoß melden

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 27 weitere Fragen zum Thema
Einkommensteuererklärung


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12303.05.2014 11:07:52
Status:
Beginner
(129 Beiträge, 39x hilfreich)

Ich wüsste nicht, dass das möglich wäre und als Werbungskosten schon gar nicht, da es nichts mit dem Beruf zu tun hat.
Außergewönhliche Belastungen sind auch ziemlich klar definiert und selbst wenn man es dort ansetzen könnte, gäbe es immer noch die zumutbare Eigenbelastung, die erstmal überschritten werden müsste.
Mit Sonderausgaben hat's auch nichts zu tun.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Muss ich eine Steuererklärung abgeben?
Die Antworten findet ihr hier:


Folgen verspäteter Abgabe der Einkommensteuererklärung

von Rechtsanwalt Dr. Christian Fuchs
Die Abgabe einer Steuererklärung ist noch möglich und sinnvoll / Am 31.5. war es mal wieder soweit. Die Frist zur Abgabe der Jahressteuererklärung 2011 lief ab. ... mehr