Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.090
Registrierte
Nutzer

Einführung Kontisystem !

8.1.2013 Thema abonnieren
 Von 
chocho1190
Status:
Frischling
(26 Beiträge, 1x hilfreich)
Einführung Kontisystem !

Hallo
In unserem Betrieb soll ein Vollkontimodell eingeführt werden. Wir sind vier Gruppen, jetzt stellt sich die Frage welches System das Beste wäre bzw. welche Möglichkeiten es aktuell gibt, die auch gesetzlich zulässig sind. Wir wollen uns hier unabhängig vom Betriebsrat und der Geschäftsführung Infos einholen, um das mit deren Aussagen zu vergleichen.
LG

-----------------
"alles wird bestens"

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
:blaubär:
Status:
Student
(2472 Beiträge, 1193x hilfreich)

Dann viel Erfolg.
Aber ein Thema für das Forum hier (Arbeitsrecht) sehe ich darin vorerst nicht.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
chocho1190
Status:
Frischling
(26 Beiträge, 1x hilfreich)

Also wo soll ich es dann einstellen, ist doch Arbeitsrecht oder sehe ich das falsch?

-----------------
"alles wird bestens"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
:blaubär:
Status:
Student
(2472 Beiträge, 1193x hilfreich)

Was hat die Auswahl zwischen verschiedenen Systemen und Angeboten per se mit dem Arbeitsrecht zu tun?
Arbeitsrecht wäre es dann, wenn ihr als Belegschaft ein spezielle Mitspracherecht hättet - aber das wird ja offenkundig durch den BR wahrgenommen - damit ist der Mitbestimmung genüge getan. Vom BR wiederum könnt ihr Auskunft erwarten und verlangen, z.B. in einer eigenen Betriebsversammlung zu dem Thema.
"Unabhängig vom BR" hat die Belegschaft hier keine eigenen Rechte; die kollektiven Rechte der Belegschaft zu vertreten ist genau originäres Recht und Aufgabe des BR. Wenn ihr dem nicht traut, habt ihr falsch gewählt.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Arbeitsrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Arbeitsrecht

Abmahnung, Kündigung, Urlaub, Datenschutz und mehr - die häufigsten Probleme zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber / Mit dem Arbeitsrecht kommt man oft schon während der Schul- oder Studienzeit beim Jobben in Berührung. Als Berufstätiger sind Kenntnisse der wesentlichen arbeitsrechtlichen Regelungen in jedem Fall notwendig.. mehr