Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.795
Registrierte
Nutzer

Eigenkündigung wegen schlechter Hygienezustände im Betrieb

 Von 
Twinky04
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Eigenkündigung wegen schlechter Hygienezustände im Betrieb

Hallo!
Ich brauche Hilfe bei einer Frage zur Kündigung durch den Arbeitnehmer (Eigenkündigung).

Derzeit spiele ich mit dem Gedanken, meinen Arbeitsplatz zu kündigen, da die hygienischen Zustände in unserem Betrieb katastrophal sind - und zwar seit Monaten!

Trotz mehrmaliger Ansprache dieses Themas bei meinem Arbeitgeber hat sich daran nichts geändert. Diese Zustände wurden dann von mir und meinen Kollegen bild- und videotechnisch dokumentiert.

Frage 1: Kann ich aus diesen Gründen fristlos kündigen?
Frage 2: Kann ich die Sperre des ALG1 bei Eigenkündigung aus diesen Gründen verkürzen / aussetzen?

Danke & Lieben Gruß, Twinky

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Kündigung Arbeitsvertrag Arbeitnehmer

Auf dem Sprung? Erstellen Sie Ihr individuelles Kündigungsschreiben für Ihren Arbeitsvertrag.
Juristische Dokumente individuell, günstig und rechtssicher.

Mehr Informationen

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 39 weitere Fragen zum Thema
Eigenkündigung Betrieb


3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(58224 Beiträge, 27835x hilfreich)

Zitat (von Twinky04):
Kann ich aus diesen Gründen fristlos kündigen?

In wie weit betrifft das Dich persönlich, warum genau ist der Arbeitsplatz unzumutbar?



Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
altona01
Status:
Weiser
(16532 Beiträge, 6998x hilfreich)

Mangelnde Hygiene ist in der Regel eher kein Kündigungsgrund.
Was ist konkret das Problem vor Ort?
Was sagt denn der Arbeitssicherheitsbeauftragte zu den Zuständen?
Es gibt Stellen, wo man derartige Missstände melden kann, Gesundheitsamt, Gewerbeaufsicht....

Signatur:Nur wer sich bewegt, hört seine Ketten rasseln.
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
little-beagle
Status:
Lehrling
(1808 Beiträge, 1012x hilfreich)

ist "lediglich" die Küche unordentlich oder besteht ein konkretes Gesundheitsrisiko, z.B. weil ihr Lebensmittel auf der Toilette verpackt?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Kündigung in der Probezeit - geht das so einfach?
Die Antworten findet ihr hier:


Kündigung während der Probezeit und Urlaubsanspruch

Urlaubsregelungen bei Kündigung während der Probezeit / Oftmals herrscht Uneinigkeit zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern, ob ein Urlaubsanspruch entstanden ist, wenn ... mehr