Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.090
Registrierte
Nutzer

Datenschutz - Fehltage

8.1.2008 Thema abonnieren Zum Thema: Datenschutz
 Von 
firmentrottel
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Datenschutz - Fehltage

Guten Tag

Mich beschäftigt derzeit folgende Frage:

Ist es rechtlich zulässig, dass krankheitsbedingte Fehltage der einzelnen Arbeitnehmer in einer Firma öffentlich ausgehängt werden?

Die Angestellten sind alle mit vollem Namen und aufsummierten Fehltagen aus der Vergangenheit, als auch aktuell mit laufendem "von-bis" Datum ausgehängt und de facto selbst betriebsfremden Personen zugänglich.

Imho sind das auch ohne Angabe von Krankheitsgründen personenbezogene Daten und unterliegen dem Datenschutz.

Ich würde mich über schnelle Antworten freuen.

Mfg

der Firmentrottel

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 139 weitere Fragen zum Thema
Datenschutz


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
blaubär49
Status:
Schlichter
(7434 Beiträge, 1719x hilfreich)

die fehltage gehen nur den an und den ag etwas an - in keinem fall die belegschaft. klarer fall für den datenschutzbeauftragten.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
ACG
Status:
Frischling
(23 Beiträge, 0x hilfreich)

seh ich auch so

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen