Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
479.629
Registrierte
Nutzer

Darf die Polizei das Handy von Reportern einsehe

7.1.2012 Thema abonnieren
Geschlossen Neuer Beitrag
 Von 
BL-Reporter
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 4x hilfreich)
Darf die Polizei das Handy von Reportern einsehe

hallo ich habe eine frage ich mache fotos von feuerwehreinsätzen für die lokalnachrichten in meinem bezirk (nur selten für die zeitung, meißt für websides), bin aber noch keine 16j. alt habe also noch keinen presseausweis. und mir ist es schon ein paar mal passirt, das mich die polizei wegen verdacht der brandstiftung durchsucht hat. das wäre mir eigentlich egal. doch letztens wollte ein polizist auch noch mein handy sehen!!! darf der das?

schon mal im vorraus danke

-----------------
""

Verstoß melden



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
PerryRhodan
Status:
Praktikant
(958 Beiträge, 342x hilfreich)

quote:
habe also noch keinen presseausweis

Dann bist du offiziell auch kein Journalist und nicht mit den besonderen Rechten dieser Berufsgruppe ausgestattet.

quote:
meiß t für websid es

Daß du für Zeitschriften nicht *schreibst*, ist wohl auch besser so. ;)



-----------------
""

5x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
BL-Reporter
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 4x hilfreich)

naja ich schreibe ja nicht selbs, ich gebe nur die infos. und die fotos dazu.

4x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
guest-12311.04.2012 22:52:18
Status:
Student
(2109 Beiträge, 934x hilfreich)

quote:
habe also noch keinen presseausweis

quote:
Dann bist du offiziell auch kein Journalist und nicht mit den besonderen Rechten dieser Berufsgruppe ausgestattet.

So nen Presseausweis kannst du auch selber malen, der hilft dir kaum. Oder glaubst du wenn der Bandstifter "Presse" ruft darf er Feuer legen.

quote:
och letztens wollte ein polizist auch noch mein handy sehen!!! darf der das?

Wollen das er was er will, geben muss du es ihm aber deswegen noch lange nicht.

-----------------
""

4x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
fb430343-87
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 3x hilfreich)

Zitat (von BL-Reporter):
hallo ich habe eine frage ich mache fotos von feuerwehreinsätzen für die lokalnachrichten in meinem bezirk (nur selten für die zeitung, meißt für websides), bin aber noch keine 16j. alt habe also noch keinen presseausweis. und mir ist es schon ein paar mal passirt, das mich die polizei wegen verdacht der brandstiftung durchsucht hat. das wäre mir eigentlich egal. doch letztens wollte ein polizist auch noch mein handy sehen!!! darf der das?
schon mal im vorraus danke

-----------------
""

So gibt es den Quellen Schutz. So muss ich meine Quelle Schützen. Wen das nicht Gewährleistet ist werde ich nicht mehr an Informant schonen Kommen. So kann mich kein Richter kein Staatsanwalt oder <<Polizei. Dazu Zwingen Eggen welche Nahmen Preisgeben. Sollte die Polizei Handys auslesen. Den gibt es Richtig Erger für den Voreiligen Polizeibeamten
Bei Einsätze habe ich Sicherheitsweste an wo Hinten Drauf steht Presse ( so Lagt die Polizei Richtig.) Nach mein wissen ist das Monopol Presse Gekippt. So das der Presseausweis keine Präsenz hat. Es sei den man mochte nicht ausgeschlossen werden . Braucht man ein Presseausweis. Bei mir Genügt es nur ein Einblick ins Internet und der Presseausweis kann Notfalls in Parteitagen Einblick verschlaft werden. So sollte man sich Immer Ford bilden die Kleine Schule des Journalismus ist zu einfallen. Das einzige Problem Besteht da drin. In der Automatischen Rechtschreibprüfung Dass Wörter ausgetauscht werden Automatischen. So schnell kann man nicht Korrigieren und Gucken. Nennt man das Schöpfergeister

3x Hilfreiche Antwort Verstoß melden