Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
480.405
Registrierte
Nutzer

Couch zu spät und falsche Farbe geliefert

8.1.2008 Thema abonnieren Zum Thema: Falsche geliefert
 Von 
ultima ratio
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Couch zu spät und falsche Farbe geliefert

Hallo
habe eine Couch in einem Möbelladen gekauft, diese sollte laut Vertrag in ca. 9 Wochen geliefert sein, das wäre Anfang Dezember 07 gewesen, nun gut laut Vertrag muss man dem Verkäufer eine zusätzliche Frist bis 3 Wochen zustehen, ist ja auch garnicht so das Problem, wenn.....
Heute sollte dann endlich die Couch geliefert werden also ca. 4 Wochen später als angegeben.
Die Couch kam auch , nur leider in der falschen Farbe.
Habe die Ware natürlich nicht angenommen.
Die Lieferanten hätten die Couch auch dagelassen, sozusagen als Ersatz bis die richtige kommt, wollte ich aber nicht.
Da die Couch definitiv falsch hergestellt wurde steht für mich fest, da zu der Couch noch ein Hocker dazubestellt wurde der nicht zu dem Modell gehört (sozusagen Spezialanfertigung).
Das schliesst aus das meine Couch evtl. noch irgendwo rumsteht was widerum heisst das meine Couch erst noch neu hergestellt werden muss, was wiederum bedeutet das ich evtl. noch mal
3 Monate warten kann bis ich endlich meine Couch bekomme.

Nun meine Frage: was kann ich tun um dieses evtl. zu beschleunigen oder wie muss ich vorgehen um evtl. einen Preisnachlass zu bekommen?
Vom Kaufvertrag möchte ich nicht zurücktreten, da ich ja dann bei einem anderen Anbieter genaso lange warten muss.

Danke im vorraus für Eure Antworten.

Verstoß melden

Probleme nach Kauf?

Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 260 weitere Fragen zum Thema
Falsche geliefert


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Jogibear
Status:
Student
(2659 Beiträge, 646x hilfreich)

Mit allen Unterlagen ins Möbelhaus gehen und Druck machen! :)

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Kaufrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Kaufrecht

Kaufvertrag, Kaufsache, Garantie, Gewährleistung und Rücktritt - die häufigsten Streitpunkte zwischen Käufer und Verkäufer / Das Kaufrecht begegnet uns fast täglich. Wir kaufen Waren im Geschäft oder online. Es handelt sich um neue, oft aber auch um gebrauchte Sachen - oder um zweite Wahl... mehr