Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
493.144
Registrierte
Nutzer

Auskunftsrecht des einzelnen Eigentümers einer WEG

6.1.2016 Thema abonnieren
 Von 
assy123
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 0x hilfreich)
Auskunftsrecht des einzelnen Eigentümers einer WEG

1. Ein Eigentümer einer WEG möchte Einsicht in die Einzelabrechnung der anderen Eigentümer nehmen. Bedarf es dafür eines Beschlusses der WEG?

2. Kontoauszüge einer WEG weisen in der Auflistung auch die IBAN Nummern der einzahlenden Eigentümer auf. Sind einzelne Eigentümer einer WEG berechtigt Einsicht in die Kontoauszüge zu nehmen oder kollidiert das mit dem Datenschutzgesetz?

Vielen Dank im Voraus für die Beantwortung meiner Fragen. :)

Verstoß melden

Wir
empfehlen

Frag-einen-Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Tobias F
Status:
Praktikant
(846 Beiträge, 307x hilfreich)

Jeder Eigentümer hat das Recht die Unterlagen der WEG, diese sind Gemeinschaftseigentum, einzusehen. Ein Beschluss ist hierzu nicht nötig.
Was er darin lesen kann oder nicht ist völlig gleichgültig.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen