Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
481.943
Registrierte
Nutzer

Amtliches Führungszeugnis trotz JGG Bitte Hilfe

31.1.2003 Thema abonnieren
 Von 
Karsten Müller
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Amtliches Führungszeugnis trotz JGG Bitte Hilfe

Hallo

bin leider 2 mal im Jgg §105 veruteilt wurden. Ist jetzt 5 1/2 Jahre her. Ist das eingetragen im Amtliches Führungszeugnis?
Bitte Hilfe
Danke im voraus

Verstoß melden

Post von Polizei oder Staatsanwalt?

Ein erfahrener Anwalt im Strafrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Scharnhorst
Status:
Praktikant
(827 Beiträge, 82x hilfreich)

Sehr geehrte Herr Müller,

§ 105 JGG besagt nur, das Sie als Heranwachsender - also 18 - 21 Jahre alt - nach Jugendrecht abgeurteilt wurden.

Um Angaben zu den Löschungsfristen machen zu können, wäre schon das konkrete Strafmaß und die jeweiligen Zeitpunkte der Verurteilungen erforderlich.

Mit freundlichen Grüßen

Scharnhorst
Rechtsanwalt

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Karsten Müller
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Sehr geehrte Herr Scharnhorst,

vielen Dank für ihre Antwort.
09/94 2 Freizeit Arreste
01/97 2 Wochen Dauerarrest
07/97 Verwanung Schadenswiedergutmachung

Währe super nett von Ihnen, wenn sie mir eine kurze Rückmeldung geben könnten.
Vielen Dank für Ihre Mühe.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen