Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
480.463
Registrierte
Nutzer

überhöhte Heizkosten

9.12.2001 Thema abonnieren Zum Thema: Heizkosten
 Von 
Winnie
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
überhöhte Heizkosten

Ich wohne in einer Mietwohnung in einem Mehrfamilienhaus in Berlin. Meine ungewöhnlich hohen Heizkosten (50 m²=120 DM/mtl.) ließ ich durch die AG Energie überprüfen. Durch einen Fernwärme-Preischeck wurde ein viel zu hoher Fernwärmepreis (42% über dem möglichen Bestpreis) errechnet, ausgehend von einer zu hoch bemessenen Haus-Anschlußleistung. Auch wurde festgestellt, daß die Heiznebenkosten mit DM 0,22 je m² sehr hoch sind. Der Hausverwaltung überreichte ich eine Kopie der Auswertungen und bat um Korrektur der Anschlußleistung und Überprüfung der Heiznebenkosten. Es gab jedoch keinerlei Reaktionen seitens der HV. Welche Möglichkeiten habe ich nun für eine angemessene Heizkostenabrechnung?

Verstoß melden

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 381 weitere Fragen zum Thema
Heizkosten


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
guest123-1584
Status:
Beginner
(86 Beiträge, 3x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Die wichtigsten Probleme im Mietrecht
Die Antworten findet ihr hier:


Die wichtigsten Probleme im Mietrecht

Kündigung, Renovierung, Nebenkosten, Mieterhöhung und mehr - die häufigsten Probleme zwischen Mieter und Vermieter / Das Mietrecht regelt das Mietverhältnis vom Mietvertrag bis zur Kündigung und dem Auszug des Mieters. Der Vermieter überlässt „sein Eigentum“ an den Mieter... mehr