Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
479.675
Registrierte
Nutzer

1. und 2. Vorsitzender stehen nicht mehr zur Wahl

9.1.2015 Thema abonnieren
 Von 
kuestenoette
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
1. und 2. Vorsitzender stehen nicht mehr zur Wahl

Auf der Jahreshauptversammlung stellen sich der 1.und der 2. Vorsitzende nicht zur Wiederwahl und geeignete Kandidaten stehen nicht zur Verfügung.
Der Verein ist handlungsunfähig. Wie ist zu verfahren? Eine erneute Mitgliederversammlung mit nur einem TOP "Wahl des 1. und 2. Vorsitzenden" einberufen? Im Vorwege aber erkennbar ist, daß auf einer erneuten MV kein Vorstand gewählt wird?

-----------------
""

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
hiphappy
Status:
Student
(2753 Beiträge, 1456x hilfreich)

Das kann nochmals probieren.

Alternativ kann man die Auflösung des Vereines einleiten.

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen