Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
470.825
Registrierte
Nutzer

zwei Milderungsgründe

2.1.2016 Thema abonnieren
 Von 
dennisr35
Status:
Frischling
(35 Beiträge, 1x hilfreich)
zwei Milderungsgründe

Was ist wenn es zwei Milderungsgründe nach §49 StGB gibt?
z.B. Verbotsirrtum und Versuch
Wie wird die Strafe berechnet?

Verstoß melden

Post von Polizei oder Staatsanwalt?

Ein erfahrener Anwalt im Strafrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
PP9325
Status:
Praktikant
(671 Beiträge, 492x hilfreich)

Hallo,

Zitat:
Was ist wenn es zwei Milderungsgründe nach §49 StGB gibt?


Dann ist § 50 StGB einschlägig.

Zitat:
Wie wird die Strafe berechnet?


Das Ausmaß der Milderung unterhalb des gesetzlich vorgeschriebenen Mindestmaßes an Milderung nach § 49 I Nr. 2 StGB steht alleine im Ermessen des Gerichts.


Grüße

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden