Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
476.313
Registrierte
Nutzer

Ebay: Privatverkauf, neuer Artikel, Defektmeldung nach 4 Wochen

23.9.2017 Thema abonnieren Zum Thema: Artikel Privatverkauf
 Von 
Peter_H
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Ebay: Privatverkauf, neuer Artikel, Defektmeldung nach 4 Wochen

Hallo Community,
folgende Fragen habe ich zu einem aktuellen Fall:
- Privatverkauf eines technischen Artikels für unter 300 €. Angabe Artikelzustand "NEU" in der Überschrift, als Artikelzustand und in der Beschreibung (Es handelt sich um ein unbenutzes Ersatzgerät). Hinweis auf Baujahr 2013 in der Artikelbeschreibung.
- Verkauf bei eBay belegt durch Ebay-Email mit Datum. Käufer sieht jedoch das Lieferdatum der Ware als Verkaufsdatum an. Frage 1: Was ist das genaue Kaufdatum?
- Meldung eines Defekts nach 4 Wochen über das Ebay-Portal, wen das Datum der Ebay-Email angesetzt wird. Angeblich sofortiger Defekt nach Inbetriebnahme. Frage 2: Wie lange soll man aus Kulanz auf soetwas eingehen?
- Angabe im Artikeltext, dass es sich um einen Privatverkauf handelt, daher kein Umtausch, keine Garantie, keine Rücknahme oder Gewährleistung.

Käufer möchte eine Rückabwicklung und droht mit Anwalt bzw. Schadensersatzansprüchen.

MfG

Peter

Verstoß melden

Problem bei eBay und Co?

Ein erfahrener Anwalt im Internetrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 876 weitere Fragen zum Thema
Artikel Privatverkauf


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Guruhu
Status:
Praktikant
(595 Beiträge, 177x hilfreich)

Zitat (von Peter_H):
Frage 2: Wie lange soll man aus Kulanz auf soetwas eingehen?

So lange wie man gedenkt in dieser Hinsicht kulant zu sein.

Zitat (von Peter_H):
Frage 1: Was ist das genaue Kaufdatum?

Das kommt auf die Formulierung der Verkaufsbedingungen an. Sollte nichts speziell vereinbart worden sein, würde ich das tatsächliche Kaufdatum sehen. Aber tut das was zur Sache?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(51257 Beiträge, 23629x hilfreich)

Zitat (von Peter_H):
Frage 1: Was ist das genaue Kaufdatum?

Das Datum an dem er den Zuschlag erhalten hat.



Zitat (von Peter_H):
Frage 2: Wie lange soll man aus Kulanz auf soetwas eingehen?

Solange man dadurch Probleme haben möchte.



Zitat (von Peter_H):
- Angabe im Artikeltext, dass es sich um einen Privatverkauf handelt, daher kein Umtausch, keine Garantie, keine Rücknahme oder Gewährleistung.

Sofern man das mehrmals verwendet hat, wäre dieser Ausschluss unwirksam.



Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen