Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
476.547
Registrierte
Nutzer

AGB und Impressum für englischsprachige Seite

2.3.2017 Thema abonnieren Zum Thema: Impressum AGB
 Von 
louispaul
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 0x hilfreich)
AGB und Impressum für englischsprachige Seite

Hallo,

Ich betreibe eine englischsprachige Webseite auf der Leute Ihre Emailadresse Name und Muttersprache hinterlassen können, wenn sie interessiert daran sind für mich dokumente zu übersetzen.
Die Domain ist eine .com domain, das einzige dass Impressum & AGB und Datenschutzerklärung verlangen könnte ist, dass ich Deutscher bin (der in China lebt) und meine Firma in Deutschland angemeldet ist.
Jetzt die Frage: brauche ich daher ein Impressum, eine AGB und eine Datenschutzerklärung?

Grüße

louispaul

Verstoß melden

Probleme mit dem Gewerbe?

Ein erfahrener Anwalt im Internetrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten

Nicht genau ihre Frage? Wir haben 226 weitere Fragen zum Thema
Impressum AGB


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(51352 Beiträge, 23649x hilfreich)

Zitat (von louispaul):
ein Impressum,/quote]
Ja



Zitat (von louispaul):
eine AGB/quote]
Nein



Zitat (von louispaul):
eine Datenschutzerklärung

Ja



Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen