Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
472.193
Registrierte
Nutzer

steuersparmodell

25.1.2003 Thema abonnieren
 Von 
georg küpper
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 1x hilfreich)
steuersparmodell

habe vor drei jahren im rahmen eines steuersparmodells einen kommanditanteil erworben, keine wohnung; war aus rechtlichen gründen, weil das sparmodell auslief und die wohnungen als kg-anteile noch sparmodell verkauft werden durften;
sollte sich von allein tragen (steuerfreibetrag + miete); hat es aber nicht, weil falsch beraten und die bank geld nicht rausrückte; belastung ist nicht mehr zu tragen, da freibetrag gestrichen wird, mietgarantie läuft aus und wohnung ist derzeit nicht vermietet;
gibt es einen weg, aus dem vertrag auszusteigen ?
wenn ich verpflichtungen nicht nachkomme, wird kredit gekündigt;
was bedeutet private insolvenz, werde ich zum sozialfall?

Verstoß melden

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
psst
Status:
Lehrling
(1576 Beiträge, 152x hilfreich)

Bitte lassen Sie sich umgehend bei der Verbraucherzentrale beraten . Hier hat es in letzter Zeit einige wegbereitende Urteile gegeben , die es Ihnen unter Umständen ermöglichen sowohl aus dem Kaufvertrag als auch in der Folge aus dem Kreditvertrag herauszukommen . Dort wird man sich Ihrer annehmen. Bitte versuchen Sie es nicht allein , die Materie ist kompliziert und es bedarf kompetenter Unterstützung.
Haben Sie bitte keine Befürchtungen hinsichtlich der Kosten. Die Beratung ist weitesgehend kostenlos. Sollten es Ihre Einkommensverhältnisse zulassen , steht Ihnen unter Umständen auch Beratungshilfe für die Anwaltliche Erstberatung zu. Auch sollten Sie sich nach Öffentlichen Rechtsauskunfstellen ( ÖRA ) in Ihrer Stadt erkunden.
Wichtig ist, daß Sie rasch handeln , bevor die Bank entsprechende Schritte einleitet.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 20€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Wann ist ein Steuerklassewechsel sinnvoll?
Die Antworten findet ihr hier:


Trennung und Scheidung – wichtige steuerliche Hinweise

von Rechtsanwalt Klaus Wille
Trennen sich die Ehepartner, so hat dies nicht nur emotionale, sondern auch erhebliche steuerliche Auswirkungen. Wussten Sie z.B., dass die Unterhaltszahlungen an den Ex–Partner steuerlich abgesetzt oder dass die Scheidungskosten steuerlich berücksichtigt werden können?... mehr

Welche Steuerklasse sollte man wann wählen?

Auswahl, Wechsel und Bedeutung der Steuerklassen/ Wer arbeitet, zahlt Lohnsteuer. Die Höhe der Lohnsteuer hängt von der Steuerklasse ab. mehr