Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
472.406
Registrierte
Nutzer

rente,.

9.1.2016 Thema abonnieren
 Von 
GlobalPlayer
Status:
Praktikant
(745 Beiträge, 76x hilfreich)
rente,.

ch bezeiehe em rente seit ca. 3-4 jahren befristet.

jetzt läuft es bald aus und ich wollte bald den weiterbewwilligungsantrag einreichen.


jetzt habe ich ein schreiben erhalten, das man meine daten an eine einrichtung für psychisch kranke senden will, die mich dann einladen.
ich soll innerhalb 14 tagen sagen ob ich zustimme oder nicht,

es steht nicht warum und wo und was das sein soll.
kann jemand dazu was sagen.

Verstoß melden

Bescheid anfechten?

Ein erfahrener Anwalt im Sozialrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten



5 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
muemmel
Status:
Heiliger
(21522 Beiträge, 11432x hilfreich)

Klingt nach "Reha vor Rente". Allerdings soll das eigentlich vor Berentung stattfinden...

Signatur: Lebenslänglich sind NICHT 25 Jahre!
1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
GlobalPlayer
Status:
Praktikant
(745 Beiträge, 76x hilfreich)

es steht aber nicht was das genau ist und warum man meine daten da weitergeben will.

also warum sollte ich da zustimmen?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
muemmel
Status:
Heiliger
(21522 Beiträge, 11432x hilfreich)

Im Falle von "Reha vor Rente" natürlich, weil sonst die Rente futsch ist. Aber bei einer Rente unter Grundsicherungsniveau kommt es auch nicht drauf an...

Signatur: Lebenslänglich sind NICHT 25 Jahre!
1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
GlobalPlayer
Status:
Praktikant
(745 Beiträge, 76x hilfreich)

bei mir ist das nur ein kleiner teil ca.20% der gesamten leistung der rest ist vom amt.

-- Editiert von GlobalPlayer am 09.01.2016 23:26

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
muemmel
Status:
Heiliger
(21522 Beiträge, 11432x hilfreich)

Anscheinend wollen Sie doch ohnehin ablehnen - dann machen Sie das doch einfach.

Signatur: Lebenslänglich sind NICHT 25 Jahre!
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 20€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer Richard Claas
Ja, jetzt Anwalt dazuholen